Ex lumina - Lichtkunst-Konzert

Vom 04.12.2020 - 05.12.2020


Kandel · Pfalz


Das Interieur sakraler Gewölbe bietet einen wertvollen Platz, der mit den Ausdrucksformen der Künste zu einem Bestandteil unserer kulturellen Prägung heranwachsen kann. Dank der Öffnung dieser besonderen Räume für interdisziplinäre Projekte ist es möglich, diesem geweihten Raum eine zusätzliche Note geben zu können. Dies wird im Oktober 2020 erstmals in Form einer Lichtinstallation geboten. Mapping – so lautet die moderne, technische Verfahrensweise, in der das ausgeworfene Licht eines Projektors mithilfe eines Programmes an die umliegenden Gegebenheiten angepasst wird. So ist es möglich, den ungewöhnlichen Raumelementen neue Farben und Formen zu geben, indem die Visualisierung durch reines, bewegtes Licht erfolgt.

Der Kandeler Künstler Benjamin Burkard wird mit einer Lichtinstallation die Geschichte des Gebäudes und der Stadt aufgreifen und in einem neuen Licht erstrahlen lassen.

Die Besucher sind eingeladen, die Lichtkunst einen Abend lang in der St. Georgskirche mit musikalischer, atmosphärischer Ummalung genießen zu können.

Info

KUKUK Kandel e.V.
Rheinstr. 118a
76870 Kandel

Web: http://www.kukuk-kandel.de
E-Mail: info@kukuk-kandel.de
Tel.: (+49) 7275-3212

Veranstaltungsort

St. Georgskirche
Marktplatz
76870 Kandel

Web: http://www.prot-kirche-kandel.de
E-Mail: prot.kirche.kandel@evkirchepfalz.de
Tel.: (0049) 7275 1297
Fax: (+49) 7275 3204