Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Wein, Kultur & Kulinarik

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Pfalz. Touristik e.V.
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße

Tel. +49 (0) 6321/39160
Fax +49 (0) 6321/391619
info@pfalz-touristik.de
www.pfalz.de

Sehenswürdigkeiten in der Pfalz

Der Schlangenbrunnen Thallichtenberg (Foto: FVZV Pfälzer Bergland, Quelle: Fremdenverkehrszweckverband Pfälzer Bergland)

Schlangenbrunnen Thallichtenberg | Thallichtenberg

Eine kleine Brunnenanlage am Weg.

Ruine Kropsburg (Quelle: Tourist-Info Sankt Martin)

Ruine Kropsburg | St. Martin

Erbaut um das Jahr 1200. Ab 1441 Sitz der „Ritter von Dalberg“ (Erste Barone des heiligen römischen Reiches deutscher Nation) bis zur Zerstörung...

Katholische Kirche Weilerbach (Quelle: Tourist-Information Kaiserslautern)

Katholische Kirche Heilig Kreuz und St. Michael | Weilerbach

Die mittelalterliche Kirche, die in der Übergangszeit von der Romantik zur Gotik um 1180 entstanden ist, wurde durch den Stauferkönig Friedrich...

Ferckelsches Haus (Foto: Tourist-Info Otterbach-Otterberg, Quelle: Fremdenverkehrszweckverband Pfälzer Bergland)

Ferckelsches Haus | Otterberg

Das Ferkelsche Haus mit dem typischen Treppenaufgang wurde 1606 erbaut und ist das älteste Haus innerhalb der Stadtmauer.

St Martinskirche (Quelle: Tourist-Information Wachenheim)

Martinskirche | Gönnheim

Ehemals St. Martinskapelle aus dem Jahr 1488. Die St. Martinskapelle fiel dem 30-jährigen Krieg zum Opfer und blieb bis 1681 lediglich als Ruine...

Niederhorbach (Quelle: Tourismusverein Südliche Weinstrasse Bad Bergzabern e.V.)

Niederhorbach | Niederhorbach

Kleiner, beschaulicher Ort am Hirtenbach mit 500 Einwohnern. Seine reizvolle Lage inmitten der vielfältigen Kulturlandschaft aus Weinbergen,...

Ohne Titel 14 (Foto: Skulpturen Rheinland-Pfalz e.V., Quelle: Zentrum Pfälzerwald Touristik)

Ohne Titel 14 | Krickenbach

Bernd Mathes: „Ohne Titel“, Symposion 1986

Wasserfall (Quelle: Tourist-Information Kaiserslautern)

Japanischer Garten Kaiserslautern | Kaiserslautern

Der im April 2000 in Kaiserslautern eröffnete Japanische Garten zählt zu den größten seiner Art in Europa. Sorgfältig ausgesuchte Pflanzen,...

Stadtkirche Annweiler (Quelle: Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V. )

Protestantische Stadtkirche Annweiler | Annweiler am Trifels

Die protestantische Kirche wurde vor 1153 erbaut, 1944 zuletzt zerstört und stammt in ihrer heutigen Bauweise von 1952. Besonders sehenswert sind...

DreiBurgenBlick (Quelle: Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V. )

3-Burgen-Blick | Annweiler am Trifels

Blick ins Trifelsland auf die Burgendreifaltigkeit Trifels, Anebos und Münz

Kirchplatz (Foto: Tourist-Info Otterbach-Otterberg, Quelle: Fremdenverkehrszweckverband Pfälzer Bergland)

Kirchplatz Otterberg | Otterberg

Kirchplatz

 

Der Kirchplatz ist heute zentraler Platz der Altstadt und wird durch den mächtigen Sandstein des Brunnens...

Deichenwand (Foto: Manfred Kuntz, Quelle: Tourist-Info-Zentrum Pfälzerwald Urlaubsregion Hauenstein)

Deichenwand | Wilgartswiesen

Die Deichenwand ist eine bizarre Buntsandstein-Felsformation und wird vor allem bei Kletterern sehr geschätzt.

Schleierwerk (Foto: Verein Skulpturen Rheinland-Pfalz e.V., Quelle: Zentrum Pfälzerwald Touristik)

Schleierwerk | Bann

Daniel Stern: „Schleierwerk“, Symposion 2013

33 querrechteckige Steine hat Daniel Stern an einer rotbraunen Stahlkonstruktion angebracht,...

Kanzelfelsen1 - Foto: TI Gräfensteiner Land (Foto: Archiv Tourist Information, Quelle: Zentrum Pfälzerwald Touristik)

Kanzelfelsen und Kanzelaussichtsplattform | Rodalben

Felsen am Rodalber Felsenwanderweg hoch oberhalb der Ortslage mit Sitzgruppe sowie Aussichtsplattform mit herrlichem Blick über die Dächer der...

Martinskirche (Foto: SÜW Landau-Land e.V., Nicola Hoffelder, Quelle: Verein Südliche Weinstrasse Landau-Land e.V.)

Evangelische Martinskirche | Leinsweiler

Die Evangelische Martinskirche in Leinsweiler stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Bibelgarten St Martin (Quelle: Tourist-Info Sankt Martin)

Bibelgarten | St. Martin

Rund um die Kirche in St. Martin befindet sich eine beeindruckende Freilandpflanzung biblischer Gewächse. Den Traum eines Bibelgartens für seine...

Schäferwarte (Quelle: Tourist Information und Thermalbad Bad Dürkheim)

Schäferwarte | Bad Dürkheim

Die Schäferwarte wurde vom Drachenfels-Club in den Jahren 1929-30 zu Ehren von Ökonomierat Karl Schaefer am Waldrand des Halsbergs erbaut. Das...

Winzer (Quelle: Tourist Information und Thermalbad Bad Dürkheim)

Winzerstandbild | Bad Dürkheim

Winzer (1936)

Adolf Bernd, Kaiserslautern

 

Anlässlich der Ausstellung „2000 Jahre Weinbau“ in Bad Dürkheim im Jahre...

Ranschbach (Quelle: Verein Südliche Weinstrasse Landau-Land e.V.)

Ranschbach | Ranschbach

An der Deutschen Weinstraße liegt Ranschbach. In den 80er Jahren erlangte das Dorf nach Gerüchten über eine Wunderheilung durch das Wasser seiner...

Schlössel in Forst (Quelle: Tourist-Information Deidesheim)

Schlössel in Forst | Forst an der Weinstrasse

Das Schlössel ist der frühere Herrenhof der Freiherren von Warmboldt-Umstadt, mit Renaissance-Treppenturm, gebaut 1600.