Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Wein, Kultur & Kulinarik

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Sehenswürdigkeiten im Naheland

Ruhe und Stille - ideal zum Abschalten. (Foto: Haiko Grün, Quelle: Touristinformation Ferienregion Langenlonsheim)

Felseneremitage Bretzenheim | Bretzenheim

Die Felseneremitage von Bretzenheim ist eine beeindruckende, ganz in den Sandstein gehauene, über Jahrunderte gewachsene, einst belebte und nun...

1 (Quelle: Naheland-Touristik GmbH)

Historisches Rathaus mit Naturkunde-Museum | Simmertal

In dem ehemaligen Rathaus von Simmertal, einem der ältesten Bauwerke seiner Art, aus dem Jahre 1499, ist heute ein Naturkundliches Museum mit...

Burg Nohfelden (Quelle: Naheland-Touristik GmbH)

Burg Nohfelden | Nohfelden

Die Burg wurde 1285 durch Ritter Bossel vom Stein erbaut. Mehrmals zerstört, nach 1804 als Steinbruch genutzt, ist von der Burg nicht viel übrig...

Nikolauskirche innen (Quelle: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH)

St.-Nikolauskirche | Bad Kreuznach

Die Nikolauskirche am Eiermarkt ist die älteste Kirche von Bad Kreuznach. Sie gehörte zu einem Karmeliterkloster, das die umliegenden Straßenzüge...

Kurhaus Bad Kreuznach (Quelle: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH)

Kurhaus | Bad Kreuznach

1912 erbaut ist das Kurhaus das letzte Grand-Hotel der großen Zeit der Kur im 19. Jahrhundert, als den Kurpark und das Kurgebiet Adel und...

Frauenburg (Quelle: Naheland-Touristik GmbH)

Aussichtspunkt Burgblick | Frauenberg

Aussichtspunkt auf der Traumschleife 'Gräfin Loretta'

Eiermarkt und Michel Mort Denkmal (Foto: GuT Bad Kreuznach GmbH, Quelle: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH)

Eiermarkt und Michel-Mort-Denkmal | Bad Kreuznach

Der Eiermarkt bildet das Herz der Altstadt (das ist die mittelalterliche Neustadt). Heute laden hier Gastronomiebetriebe zum Verweilen ein. Hier...

St Pancratius Kapelle1 (Foto: Günter Schnipp, Quelle: Touristinformation Ferienregion Langenlonsheim)

St. Pancratius Kapelle | Warmsroth

In der St.Pancratius Kapelle, die heute wesentlich von barocken Stilelementen geprägt ist, finden sich die Gräber der Familie des Barons von...

Ruine Schmidtburg 1 (Foto: Naturpark Soonwald-Nahe e.V., Quelle: Naheland-Touristik GmbH)

Ruine Schmidtburg | Schneppenbach

Die Ruine Schmidtburg ist die älteste Burganlage im Nahe- und Hunsrückraum. Ihre Errichtung erfolgte ursprünglich aus reinem Schutzbedürfnis und...

Stromburg (Foto: Pinkiwi Bad Kreuznach, Quelle: Touristinformation Ferienregion Langenlonsheim)

Stromburg | Stromberg

Die Stromburg war die Heimat und Geburtsstätte des „Deutschen Michel“, Hans Michael Elias von Obentraut. Seit Anfang der 80er Jahre ist sie im...

ehem. lutherische Christianskirche (Foto: Tourist-Info Meisenheim, Quelle: Tourist-Information Meisenheim)

Die ehem. lutherische Christianskirche | Meisenheim

Erbaut 1761-1771 durch Maurermeister Christian Reheis nach Plänen des herrschaftlichen Landbaudirektors Philipp Heinrich Hellermann (1765-1776),...

Semendiskapelle (Quelle: Kur- und Touristinfo Bad Sobernheim)

Semendiskapelle | Seesbach

Der Mainzer Erzbischof Willigis (975 -1011) erwarb bei dem Dorf Semendisbach Land und ließ darauf eine Kapelle erbauen. Die Semendiskapelle ist...

Kirche Callbach (Foto: Tourist-Info Meisenheim, Quelle: Tourist-Information Meisenheim)

Die protestantische Kirche Callbach | Callbach

Callbach war schon früh in politischer und kirchlicher Hinsicht eng mit Meisenheim verbunden, da es sowohl zum veldenzischen (ab 1444...

Gauskopf1 (Quelle: Naheland-Touristik GmbH)

Aussichtsturm Gauskopf in Kirn | Kirn

Aussichtsturm Gauskopf

Der Aussichtsturm Gauskopf wurde im Jahre 1896 von der Stadt Kirn errichtet.

Ruine Dalburg (Quelle: Naheland-Touristik GmbH)

Burgruine Dalburg | Dalberg

Die gewaltige Burg liegt an einem Bergsporn im Gräfenbachtal direkt über dem kleinen Ort Dalberg. Die Mauern der Zwingeranlagen, mit einst drei...

Schlossparkmuseum mit Weiher (Quelle: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH)

Schlosspark | Bad Kreuznach

Der größte Park der Stadt zeichnet sich durch eine große Anzahl an einzigartigen Baumarten aus, die weit über 100 Jahre alt sind.

Bürgerturm (Foto: Tourist-Info Meisenheim, Quelle: Tourist-Information Meisenheim)

Bürgerturm Meisenheim | Meisenheim

Der Bürgerturm aus dem frühen 14. Jahrhundert diente einst neben der Verteidigung in seinem zweiten Stockwerk als Schuldgefängnis, sofern ein...

Brückenhäuser Bad Kreuznach (Quelle: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH)

Brückenhäuser, Alte Nahebrücke, Neustadt | Bad Kreuznach

Die Brückenhäuser im Zentrum von Bad Kreuznach sind das Wahrzeichen der Kurstadt an der Nahe.

Rotenfelsmassiv (Quelle: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH)

Rotenfels | Bad Kreuznach

Das gewaltige Porphyr-Felsmassiv bildet die höchste Steilwand nördlich der Alpen mit einer Höhe von 327 m ü. NN auf einer Breite von ca. 2 km. Man...

Bismarcksäule1 (Quelle: Naheland-Touristik GmbH)

Bismarcksäule in Kirn | Kirn

Bismarcksäule

Grundsteinlegung am 16.07.1900, Einweihung am 12.05.1901