Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Traumpfädchen im Rhein-Mosel-Eifel-Land

Seit September 2017 können Sie im Rhein-Mosel-Eifel-Land auf den Premium-Spazierwanderwegen "Traumpfädchen" wandern, die neuen "Geschwister" der Traumpfade. Mit einer Streckenlänge von drei bis sieben Kilometern eignen sie sich ideal für gemütliche Wanderungen.

Eifeltraum

Waldträumreien auf dem Eifeltraum (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

Waldträumreien auf dem Eifeltraum (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Vielfältige Waldpassagen mit schattigen Buchen, urigen Eichen und filigranen Kiefern wechseln sich ab mit aussichtsreichen Feld- und Wiesenabschnitten zwischen Kürrenberg und dem Nitztal. Kleiner Tipp: eine erfrischende Runde im Natur-Kneippbecken.


Startpunkt der Tour
56727 Mayen-Kürrenberg (Parkplatz Rhododendron/B 258)

Zielpunkt der Tour
56727 Mayen-Kürrenberg (Parkplatz Rhododendron/B 258)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
leicht
Dauer
1:45 h
Höhenprofil
Strecke
5,3 km
Niedrigster Punkt
394 m
Aufstieg
121 m
Höchster Punkt
494 m
Abstieg
121 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Eifelturmpfad Boos

Booser Doppelmaar (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Klaus-Peter Kappest)

Booser Doppelmaar (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Klaus-Peter Kappest)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Kurzweilig und aussichtsreich führt die Tour vorbei am Booser Doppelmaar und erreicht nach Umrundung des Schneebergs den Eifelort Boos. Wahrzeichen ist der 25 Meter hohe Booser Eifelturm.


Startpunkt der Tour
56729 Boos, Vulkanparkstation bei Boos (L 94)

Zielpunkt der Tour
56729 Boos, Vulkanparkstation bei Boos (L 94)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
leicht
Dauer
1:30 h
Höhenprofil
Strecke
4,1 km
Niedrigster Punkt
476 m
Aufstieg
121 m
Höchster Punkt
544 m
Abstieg
121 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Kleiner Stern

Ausblicke ins Rheintal (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

Ausblicke ins Rheintal (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Wald und Weite am Krahnenberg.....


Startpunkt der Tour
56226 Andernach, Parkplatz Krahnenberg

Zielpunkt der Tour
56226 Andernach, Parkplatz Krahnenberg


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
leicht
Dauer
2:00 h
Höhenprofil
Strecke
6,7 km
Niedrigster Punkt
160 m
Aufstieg
160 m
Höchster Punkt
317 m
Abstieg
160 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Langscheider Wacholderblick

Wacholderheiden ganz nah! (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

Wacholderheiden ganz nah! (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Der würzige Heideduft begleitet die Wanderung ins Reich der Wacholderheiden. Unvergessen bleiben die Panoramablicke ins Nettetal und in die vulkanische Osteifel und das Naturschutzgebiet Wabelsberg..


Startpunkt der Tour
56729 Langscheid, Wabelsberger Wacholderhütte (Neuer Weg 16)

Zielpunkt der Tour
56729 Langscheid, Wabelsberger Wacholderhütte (Neuer Weg 16)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
leicht
Dauer
1:15 h
Höhenprofil
Strecke
3,2 km
Niedrigster Punkt
510 m
Aufstieg
61 m
Höchster Punkt
563 m
Abstieg
61 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Löfer Rabenlaypfad

Aussichtspunkt Rabenlay (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Klaus-Peter Kappest)

Aussichtspunkt Rabenlay (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Klaus-Peter Kappest)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Abenteuer Rabenlay!


Startpunkt der Tour
56332 Löf, Sportplatz (In der Alzbach)

Zielpunkt der Tour
56332 Löf, Sportplatz (In der Alzbach)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
2:00 h
Höhenprofil
Strecke
4,7 km
Niedrigster Punkt
128 m
Aufstieg
158 m
Höchster Punkt
232 m
Abstieg
158 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Moseltraum

Weingenuss an der Domgartenhütte (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

Weingenuss an der Domgartenhütte (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Unterwegs auf den Spuren des Moselweins entlang kleiner Pfade und enger Serpentinen, vorbei an der Weilsbornquelle und uralten Weinbergsmauern. Herrliche Aussichten und Szenenwechsel begleiten die kurzweilige Wanderung.


Startpunkt der Tour
56333 Winningen, Parkplatz Weilsbornquelle (L 125)

Zielpunkt der Tour
56333 Winningen, Parkplatz Weilsbornquelle (L 125)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
leicht
Dauer
1:15 h
Höhenprofil
Strecke
3,4 km
Niedrigster Punkt
130 m
Aufstieg
109 m
Höchster Punkt
205 m
Abstieg
109 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Paradiesweg Polch

Auf dem Paradiesweg (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Klaus-Peter Kappest)

Auf dem Paradiesweg (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Klaus-Peter Kappest)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Entspannt geht es auf naturbelassenen Wegen durch Feld und Flur und entlang des idyllischen Polcher Baches nach Polch. Einmalig sind die Fernsichten über das Maifeld und auf die Vulkankegel der Osteifel.


Startpunkt der Tour
56751 Polch, Parkplatz an der Schützenhalle (Am Blumenberg)

Zielpunkt der Tour
56751 Polch, Parkplatz an der Schützenhalle (Am Blumenberg)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
leicht
Dauer
2:15 h
Höhenprofil
Strecke
7,2 km
Niedrigster Punkt
166 m
Aufstieg
101 m
Höchster Punkt
235 m
Abstieg
101 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Riedener Seeblick

Am Waldsee Rieden (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

Am Waldsee Rieden (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Abwechslungsreiche Wald- und Wiesenabschnitte mit fantastischen Weitsichten und außergewöhnlichen Einblicken in die feurige Vergangenheit der Eifel. Ein Höhepunkt ist der malerisch gelegene Waldsee Rieden.


Startpunkt der Tour
56745 Rieden, Am Waldsee Rieden

Zielpunkt der Tour
56745 Rieden, Am Waldsee Rieden


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
leicht
Dauer
1:45 h
Höhenprofil
Strecke
5,0 km
Niedrigster Punkt
361 m
Aufstieg
157 m
Höchster Punkt
487 m
Abstieg
157 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Sayner Aussichten

Im Schlosspark Sayn mit Blick auf Schloss Sayn (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

Im Schlosspark Sayn mit Blick auf Schloss Sayn (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Den Kulturpark Sayn entdecken....


Startpunkt der Tour
56170 Bendorf (Koblenz-Olper-Straße 167)

Zielpunkt der Tour
56170 Bendorf (Koblenz-Olper-Straße 167)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
2:00 h
Höhenprofil
Strecke
6,1 km
Niedrigster Punkt
75 m
Aufstieg
235 m
Höchster Punkt
206 m
Abstieg
235 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Spayer BlickinsTal

Aussichtspunkt BlickinsTal (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Klaus-Peter Kappest)

Aussichtspunkt BlickinsTal (Foto: Klaus-Peter Kappest, Quelle: Klaus-Peter Kappest)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Herrliche Aussichten!


Startpunkt der Tour
56322 Spay, Parklatz nahe Grünabfallsammelplatz

Zielpunkt der Tour
56322 Spay, Parkplatz nahe Grünabfallsammelplatz


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
2:00 h
Höhenprofil
Strecke
6,1 km
Niedrigster Punkt
78 m
Aufstieg
216 m
Höchster Punkt
218 m
Abstieg
216 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen