Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Hiwweltouren in Rheinhessen

Neun sogenannte "Hiwweltouren" können in Rheinhessen erwandert werden. Während die Hiwweltour Bismarckturm den gleichnamigen Turm in der Nähe von Ingelheim am Rhein umrundet, führen die acht weiteren Hiwweltouren durch die rheinhessischen Weinkulturlandschaften sowie zum Teil auch durch die abwechslungsreiche Kulisse der "Rheinhessischen Schweiz". Seien Sie unser Gast und erleben Sie den "Hiwwel auf Erden".

Hiwweltour Aulheimer Tal

Wanderung durch die Weinberge (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

Wanderung durch die Weinberge (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Wein, Wald und Wiesen. Auf keiner anderen Hiwweltour ist das Wegeprofil so abwechslungsreich wie auf der Hiwweltour Aulheimer Tal und mit dem Flonheimer Trullo besitzt der Wanderweg zudem noch eine ganz besondere Sehenswürdigkeit.


Startpunkt der Tour
Flonheim - Parkplatz an der Adelberghalle (Zuweg)

Zielpunkt der Tour
Flonheim - Parkplatz an der Adelberghalle (Zuweg)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
3:45 h
Höhenprofil
Strecke
13,2 km
Niedrigster Punkt
147 m
Aufstieg
194 m
Höchster Punkt
276 m
Abstieg
194 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Hiwweltour Bismarckturm

Bismarckturm Ingelheim (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

Bismarckturm Ingelheim (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

 Bitte beachten: am Samstag, 24.11.2018, findet in der Zeit von 9.00 bis ca. 14.00 Uhr eine revierübergreifende Drückjagd statt. In dieser Zeit kann die Hiwweltour "Bismarckturm" nicht begangen werden.

 


Startpunkt der Tour
Ingelheim - Bismarckturm

Zielpunkt der Tour
Ingelheim - Bismarckturm


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
3:00 h
Höhenprofil
Strecke
10,3 km
Niedrigster Punkt
133 m
Aufstieg
149 m
Höchster Punkt
244 m
Abstieg
149 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Hiwweltour Eichelberg

Kiefernwälder am Eichelberg (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Unbekannt)

Kiefernwälder am Eichelberg (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Unbekannt)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Rheinhessisches Gipfelglück. Die Hiwweltour Eichelberg führt auf den mit Kiefernwäldern bewachsenen Eichelberg und durch die urwüchsige Natur der Rheinhessischen Schweiz


Startpunkt der Tour
Alter Bahnhof – Zwischen Frei-Laubersheim/Neu-Bamberg (L409)

Zielpunkt der Tour
Alter Bahnhof – Zwischen Frei-Laubersheim/Neu-Bamberg (L409)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
3:30 h
Höhenprofil
Strecke
11,2 km
Niedrigster Punkt
163 m
Aufstieg
270 m
Höchster Punkt
310 m
Abstieg
270 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Hiwweltour Heideblick

Heideflächen bei Siefersheim (Foto: Dominik Ketz , Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

Heideflächen bei Siefersheim (Foto: Dominik Ketz , Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Auf der Hiwweltour Heideblick wird es mediterran. Zwischen Fels und Wein wandert man durch Rheinhessens einzige Heidelandschaft zu Sehenswürdigkeiten und herrlichen Panoramablicken


Startpunkt der Tour
Siefersheim - Wanderparkplatz am Gänsborn (Zuweg)

Zielpunkt der Tour
Siefersheim - Wanderparkplatz am Gänsborn (Zuweg)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
3:00 h
Höhenprofil
Strecke
10,0 km
Niedrigster Punkt
151 m
Aufstieg
160 m
Höchster Punkt
267 m
Abstieg
160 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Hiwweltour Neuborn

Burgunderturm (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

Burgunderturm (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Eine aussichtsreiche Wanderung. Die Hiwweltour Neuborn besticht mit unzähligen Fernblicken, mit naturnahen Wanderwegen durch Weinberge und Waldabschnitte und mit dem pittoresken Ortskern von Rommersheim


Startpunkt der Tour
Wörrstadt - Wanderparkplatz am Neuborn

Zielpunkt der Tour
Wörrstadt - Wanderparkplatz am Neuborn


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
2:15 h
Höhenprofil
Strecke
8,1 km
Niedrigster Punkt
150 m
Aufstieg
94 m
Höchster Punkt
231 m
Abstieg
94 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Hiwweltour Stadecker Warte

Pavillon (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

Pavillon (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Geologie, Wein und herrliche Panoramablicke – auf der Hiwweltour Stadecker Warte in Rheinhessen kann man Wein und Weinanbau aktiv erleben und in den Hängen der Weinberge die unendliche Weite des größten deutschen Weinanbaugebiets bestaunen.


Startpunkt der Tour
Stadecken-Elsheim - Parkplatz an den Tennisplätzen

Zielpunkt der Tour
Stadecken-Elsheim - Parkplatz an den Tennisplätzen


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
2:45 h
Höhenprofil
Strecke
9,8 km
Niedrigster Punkt
108 m
Aufstieg
103 m
Höchster Punkt
200 m
Abstieg
103 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Hiwweltour Tiefentahler Höhe

Eindrücke Rheinhessische Schweiz (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

Eindrücke Rheinhessische Schweiz (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Traumhafte Ausblicke rund um Tiefenthal. Auf der Hiwweltour Tiefenthaler Höhe geht es durch Rheinhessens Wälder, über historische Grenzgänge hin zu wunderschönen Fernblicken


Startpunkt der Tour
Tiefenthal - Dorfplatz

Zielpunkt der Tour
Tiefenthal - Dorfplatz


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
3:30 h
Höhenprofil
Strecke
12,3 km
Niedrigster Punkt
172 m
Aufstieg
156 m
Höchster Punkt
327 m
Abstieg
155 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Hiwweltour Westerberg

Wanderweg neben Sonnenblumen (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

Wanderweg neben Sonnenblumen (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Bitte beachten: am Samstag, 24.11.2018, findet in der Zeit von 9.00 bis ca. 14.00 Uhr eine revierübergreifende Drückjagd statt. In dieser Zeit kann die Hiwweltour "Westerberg" nicht begangen werden.


Startpunkt der Tour
Ingelheim/Großwinternheim - Parkplatz am Sportplatz (Zuweg)

Zielpunkt der Tour
Ingelheim/Großwinternheim - Parkplatz am Sportplatz (Zuweg)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
3:00 h
Höhenprofil
Strecke
11,8 km
Niedrigster Punkt
96 m
Aufstieg
148 m
Höchster Punkt
243 m
Abstieg
148 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Hiwweltour Zornheimer Berg

Wandern in der Obstanlage (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

Wandern in der Obstanlage (Foto: Dominik Ketz, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Bitte beachten: am Samstag, 01.12.2018, findet in der Zeit von 8.00 bis ca. 16.00 Uhr eine revierübergreifende Drückjagd statt. In dieser Zeit kann die Hiwweltour "Zornheimer Berg" nicht begangen werden.


Startpunkt der Tour
Zornheim - Parkplatz am Lindenplatz (Zuweg)

Zielpunkt der Tour
Zornheim - Parkplatz am Lindenplatz (Zuweg)


Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
2:00 h
Höhenprofil
Strecke
6,8 km
Niedrigster Punkt
153 m
Aufstieg
160 m
Höchster Punkt
239 m
Abstieg
160 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Audio-Beitrag: Willkommen auf der Winzeralm!

Das Land der 1.000 Hügel und des Weines wird die Region Rheinhessen genannt. Die Einheimischen zwischen Mainz und Worms nennen ihre flachen Berge liebevoll Hiwwel. Mit einem Alpenpanorama können sie zwar nicht mithalten, aber zahlreiche Gipfelgenüsse gibt es dort auch auf niedriger Höhe. Die etwas andere Schweiz hat unsere Kollegin Pia Hoffmann besucht.

Get Flash to see this player.

Das könnte Sie auch interessieren:

Folge 33: Kurztouren und Rundwanderwege in Rheinland-Pfalz

Folge 33: Kurztouren und Rundwanderwege in Rheinland-Pfalz

Get Flash to see this player.

Alle Folgen

Tags: Rheinhessen, Pfalz, Westerwald, Eifel, Aktiv & sportlich, Kurz- und Rundtour, Wandern, Unterkategorie Wandern

Wandern auf den Hiwweltouren in Rheinhessen

Wandern auf den Hiwweltouren in Rheinhessen

Constantin zeigt in serinem Spot Impressionen zu den Hiwweltouren in RheinhessenEr ist einer der...

Tags: Wandern, Unterkategorie Wandern, Rheinhessen