Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Barrierefreies Reisen

Barrierefreies Rheinland-Pfalz

Suchen & Buchen

Indikatoren
Menschen mit Gehbehinderung Rollstuhlfahrer Menschen mit Hörbehinderung Gehörlose Menschen Menschen mit Sehbehinderung Blinde Menschen Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung
Regionen
Unterkünfte
bitte wählen
Essen & Trinken
bitte wählen
Freizeit & Sport
bitte wählen
Service/Verkehr
bitte wählen

Naturparkzentrum Teufelsschlucht | Ernzen

Das Naturparkzentrum mit Besucherzentrum, Haus der Jagd, Wildkräuterwerkstatt und Imkerei ist der ideale Ausgangspunkt für Touren durch die Felsenwelt der Teufelsschlucht.

So erreichen Sie uns

Naturparkzentrum Teufelsschlucht
Ferschweiler Straße 50
54668 Ernzen


Tel. (0049) 6525 933930
E-Mailinfo@teufelsschlucht.de
Internetwww.teufelsschlucht.de

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten:

 

06. April -  26. Oktober 2019: täglich 11:00 - 18:00 Uhr

27. Oktober - 03. November 2019: täglich 11:00 - 17:00 Uhr

26. Dezember 2019 - 05. Januar 2020: täglich 11:00 - 17:00 Uhr

 

**** Programmbuchungen für Gruppen sind ganzjährig möglich. *****

Links

Besucherzentrum (Quelle: Felsenland Südeifel Tourismus GmbH) Besucherzentrum Teufelsschlucht (Quelle: Felsenland Südeifel Tourismus GmbH) Museum Naturparkzentrum (Quelle: Felsenland Südeifel Tourismus GmbH) Shopbereich Besucherzentrum (Quelle: Felsenland Südeifel Tourismus GmbH) Teufelsschlucht (Quelle: Felsenland Südeifel Tourismus GmbH)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular

Barrierefreiheit geprüftEingeschränkte Barrierefreiheit für MobilitätInformationen zur Barrierefreiheit

Rampe zum Eingang (Quelle: Felsenland Südeifel Tourismus GmbH) barrierefreie Toilette (Quelle: Felsenland Südeifel Tourismus GmbH)

sehbehindert / blind

  • Assistenzhunde sind erlaubt.

mobilitätseingeschränkt

  • Zugänge und Durchgänge sind mind. 90 cm breit
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Gelände

Zertifizierung

  • Reisen für Alle Barrierefreiheit geprüft
  • Reisen für Alle Menschen mit Gehbehinderung Stufe 1

Allgemein

  • Zugänge und Durchgänge mind. 70 cm breit
  • Besonderheiten: Prospektständer sind auf 160 cm, Vitrinen und Regale sind unterfahrbar
  • Zugänge und Durchgänge mind. 80 cm breit
  • Hilfestellung kann Gast grundsätzlich angeboten werden

Zugang zum Betrieb

  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 100 erweiterbar auf 200 cm
  • Name und Logo des Betriebs sind von außen klar erkennbar:
  • Besonderheiten: im Gebäude ist ein Bistro, ein Museum und ein Shop sowie das Haus der Jagd
  • Eingangsbereich durch taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar:
  • Zugang hell, blendfrei gestaltet

Rezeption/Kasse

  • Gleichwertige Möglichkeit, im Sitzen zu kommunizieren vorhanden
  • Rezeption/Kasse ist hell ausgeleuchtet
  • Engste Stelle Durchgänge zu Rezeption (in cm): 120

Flure und Durchgänge

  • Engste Stelle Flur (in cm): 90 im Shopbereich
  • Flur führt zu: durch das Gebäude
  • Wand als Orientierungshilfe geeignet teilweise
  • Generelle Breite Flur (in cm): 120
  • Flure und Hauptwege hell, blendfrei gestaltet
  • Die Gehbahn ist visuell kontrastreich zur Umgebung

Sanitärräume

  • Sitzhöhe WC-Becken (in cm): 50
  • Höhe Haltegriff links neben WC (in cm): 87
  • Spiegel über Waschtisch im Sitzen und Stehen einsehbar
  • Höhe Oberkante Waschtisch (in cm): 83
  • Abstand Haltegriffe voneinander (in cm): 70
  • Haltegriff rechts hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sanitärräume hell, blendfrei gestaltet
  • Tür öffnet nach außen
  • Höhe Haltegriff rechts neben WC (in cm): 87

Gastronomie

  • Name: Teufelsküche, Bistro
  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 100
  • Besonderheiten: 3 Ausstellungsräume, die stufenlos erreichbar sind, alle Durchgänge 120 cm breit
  • Speise- und Getränkekarte in gut kontrastierender, schnörkelloser Schrift
  • Engste Stelle Flure und Durchgänge in Gastronomieraum (in cm): 120