Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Westerwald

Urlaub im Westerwald: Hotels, Urlaub, Wandern, Freizeit

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

ServiceQualität Deutschland

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Westerwald Touristik Service
Kirchstraße 48a
56410 Montabaur

Tel. +49 (0) 2602/3001 - 0
Fax +49 (0) 2602/947325
mail@westerwald.info
www.westerwald.info

Schloss Hachenburg | Hachenburg

Schon von weitem grüßt das Schloss Hachenburg die ankommenden Gäste.

Die Burg, ehemalige Residenz der Grafen von Sayn, wurde 1180 durch den Grafen Heinrich II. von Sayn

erbaut.

Sie erhielt ihren Namen nach dem des Bergkekels "Hagenberg". "Hagen" bedeutet soviel wie "dichtes Gestrüpp" oder "Hecke".

 

Im Jahre 1974 erwarb die Deutsche Bundesbank das Schloss und richtete 1980 nach umfangreichen

Umbauten und Restaurierungsarbeiten die Fachhochschule der Deutschen Bundesbank dort ein.

So erreichen Sie uns

Hochschule der Deutschen Bundesbank
57627 Hachenburg


Tel. (0049) 2662 830
E-Mail
Internethttp://www.hochschule-bundesbank.de

Öffnungszeiten

von Außen frei zugänglich

von Innen nicht zugänglich

Links

Luftbildaufnahme 1 (Foto: Dominik Ketz, Quelle: TI Hachenburg) Luftbildaufnahme (Foto: Dominik Ketz, Quelle: TI Hachenburg) Torbogen (Foto: Dominik Ketz, Quelle: TI Hachenburg) Verbindung evang. Schlosskirche Schloss (Foto: Dominik Ketz, Quelle: TI Hachenburg)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular