Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Westerwald

Urlaub im Westerwald: Hotels, Urlaub, Wandern, Freizeit

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Westerwald Touristik Service
Kirchstraße 48a
56410 Montabaur

Tel. +49 (0) 2602/3001 - 0
Fax +49 (0) 2602/947325
mail@westerwald.info
www.westerwald.info

Hessisches Landestüt mit Kutschenmuseum | Dillenburg

Bereits im 18. Jahrhundert wurde in der Dillenburger Region ein begehrtes Reit- und Wagenpferd, die Dillenburger Ramsnase, gezüchtet. Das 1869 eingerichtete Hessische Landgestüt unterhält ca. 50 Pferde (davon rund 30 Hengste) und hat sich der Pferdezucht sowie der klassischen Reit- und Fahrkunst verschrieben. Hochkarätige Zuchterfolge und die alle zwei Jahre stattfindenden Hengstparaden haben es international bekannt gemacht. In der 1719 errichteten Orangerie ist heute

das Kutschenmuseum untergebracht. Das spätbarocke Prinzenhaus verdankt seinen Namen Prinz Wilhelm V. von Oranien.

So erreichen Sie uns

Hessisches Landgestüt mit Kutschenmuseum
Wilhelmstraße 24
35683 Dillenburg


Tel. (0049) 2771 89830
E-Mailinfo@landgestuet.hessen.de
Internethttp://www.landgestuet-dillenburg.hessen.de

Öffnungszeiten

Besichtigung des Kutschenmuseums nur mit Führungen am Wochenende nach Absprache möglich

Mo. - Fr. 7.30 - 12.00 Uhr und 13.15 - 17.00 Uhr

Links

Landgestüt mit Kutschenmusuem  (Quelle: Westerwald Touristik-Service)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular