Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Pfalz

Urlaub in der Pfalz: Wandern, Radfahren & Wein

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

ServiceQualität Deutschland

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Pfalz. Touristik e.V.
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße

Tel. +49 (0) 6321/39160
Fax +49 (0) 6321/391619
info@pfalz-touristik.de
www.pfalz.de

  • Die Hardenburg bei Bad Dürkheim in der Pfalz
    Die Hardenburg bei Bad Dürkheim in der Pfalz
  • Blick auf Burg Trifels bei Annweiler in der Pfalz
    Blick auf Burg Trifels bei Annweiler in der Pfalz
  • Blick von der Burgruine Landeck bei Klingenmünster in der Pfalz
    Blick von der Burgruine Landeck bei Klingenmünster in der Pfalz
  • Villa Ludwigshöhe bei Edenkoben in der Pfalz
    Villa Ludwigshöhe bei Edenkoben in der Pfalz
  • Dahner Burgen, Burg Alt-Dahn in der Pfalz
    Dahner Burgen, Burg Alt-Dahn in der Pfalz
  • Das Hambacher Schloss bei Neustadt in der Pfalz
    Das Hambacher Schloss bei Neustadt in der Pfalz
  • Ausstellung im Hambacher Schloss bei Neustadt in der Pfalz
    Ausstellung im Hambacher Schloss bei Neustadt in der Pfalz
  • Burgruine Wachtenburg bei Wachenheim in der Pfalz
    Burgruine Wachtenburg bei Wachenheim in der Pfalz

Burgen und Schlösser in der Pfalz

Freuen Sie sich bei Ihrem Urlaub in der Pfalz auf eine Reise in die Vergangenheit: Etwa 500 Burgen und Schlösser sind Zeugen der Geschichte. Diese "Burgendichte" zeigt einmal mehr, dass die Pfalz einst als Zentrum königlicher und kaiserlicher Macht galt. Die meisten der Bauwerke sind auch heute noch sehr gut erhalten und laden Sie ein, besichtigt und erkundet zu werden. Blicken Sie zurück in die Geschichte und erfahren Sie Alles, was Sie schon immer über die damalige Zeit wissen wollten! Eine Vielzahl der Bauwerke sind zudem Austragungsorte von Veranstaltungen, Ausstellungen oder sonstigen Attraktionen – ein Erlebnis für die ganze Familie!

Ausgewählte Burgen der Pfalz... Wegweiser der Geschichte

Zu den ehemals größten Burgen in Deutschland zählt die Burg Lichtenberg, die ihren Sitz in der Pfalz bei Kusel hat. Da sie nie zerstört wurde, bietet sie sich demnach auch heute noch zur touristischen Nutzung an. Insgesamt befinden sich dort mittlerweile drei Museen, eine Jugendherberge und ein Restaurant. Somit haben Sie nicht nur die Möglichkeit, etwas über die Historie und das Leben auf der Burg zu lernen -  auch für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt.

Des Weiteren gibt es die Hardenburg bei Bad Dürkheim, die während der Renaissance nicht nur zu den größten, sondern auch zu den bedeutendsten Anlagen in ganz Deutschland zählte und demnach auf jeden Fall einen Besuch wert ist.

Kaiserlich thront sie über Annweiler, die Reichsburg Trifels. Für ca. drei Wochen lebte hier im Jahre 1193 der englische König Richard Löwenherz in Gefangenschaft. In der Ausstellung der Kaiserburg kann dieses Ereignis nachgelesen werden, aber Sie können auch die Nachbildungen der Reichskleinodien des Heiligen Römischen Reiches besichtigen, die hier zeitweise aufbewahrt wurden.

Ebenso das Hambacher Schloss, in dem jedes Jahr die Wahl der deutschen Weinkönigin stattfindet. Das im Jahr 1832 statt gefundene "Hambacher Fest", an dem sich über 30.000 Bürger zum Protest einfanden, gilt zudem als Symbol der Demokratiebewegung in Deutschland.

Zu den besterhaltenen Bauten zählt die Burgruine Landeck, die noch aus der Zeit der Stauffer stammt. Sie umfasst ein großes Angebot an Besichtigungsmöglichkeiten und gastronomischen Einrichtungen; ist gleichzeitig  auch Austragungsort für zahlreiche Veranstaltungen, mitunter für das älteste mittelalterliche Burgfest der Pfalz.

Neben diesen großen und bekannten Burganlagen bieten viele kleinere Burgen und Schlösser ein tolles Panorama und laden Sie ein, einen Blick in die Geschichte zu werfen und in die Vergangenheit einzutauchen. Erleben Sie die Atmosphäre hautnah und lassen Sie sich von spannenden Geschichten und Erzählungen mitreißen!

"All-inclusive"-Urlaub mit der Pfalzcard

Genießen Sie Ihren "all-inclusive"-Urlaub mit der Pfalzcard: In der gesamten Region können Sie während Ihres Aufenthalts den ÖPNV und mehr als 100 Freizeitangebote kostenfrei nutzen. So ist hier auch der Eintritt in verschiedene Burgen und Schlösser der Pfalz enthalten. Sie erhalten die Pfalzcard gratis zu Ihrer Übernachtung bei rund 100 Unterkunftsbetrieben (Hotels, Ferienwohnungen, Jugendherbergen). Bei welchen Unterkünften Sie in den Genuss der Pfalzcard kommen und bei welchen Freizeiteinrichtungen Sie diese nutzen können, erfahren Sie hier

Entdecken Sie die Pfalz in 360°: kulturelle Highlights, wie die größte romanische Kirche der Welt, nämlich den Kaiserdom zu Speyer, das Hambacher Schloss und die Burg Lichtenberg, aber auch Weinfeste und Ausflugstipps für Entspannung und Wellness.



Entdecken Sie weitere Videos über Rheinland-Pfalz in unserem YouTube-Kanal!

54 Ergebnisse, sortiert nach aufsteigend / absteigend

Guttenberg (Foto: Karlheinz Schmeckenbecher, Quelle: Tourismusverein Südliche Weinstrasse Bad Bergzabern e.V.)

Burgruine Guttenberg | Oberotterbach

Die Burgruine Guttenberg wurde 1150 erbaut zum Schutz der Reichs- und Klostergüter in ihrer Umgebung.

8949_Burg_Nanstein_Nachtansicht_2017_klein (Foto: VG Landstuhl, Fotograf Hafner, Quelle: Zentrum Pfälzerwald Touristik)

Burg Nanstein | Landstuhl

Das weithin sichtbare Wahrzeichen der Sickingenstadt Landstuhl ist die imposante Burgruine Nanstein. Burg Nanstein, die in der zweiten Hälfte des...

Burgturm Friedelsheim (Quelle: Tourist-Information Wachenheim)

Burgturm Friedelsheim | Friedelsheim

Burgturm aus dem 15. Jh. An seinem Zugang liegt das frühere Südportal des ehemaligen Wiser’schen Schlosses (1462). Erhalten sind:...

Reichsburg Trifels (Foto: Archiv Verein SÜW Annweiler e.V., Quelle: Büro für Tourismus Annweiler)

Reichsburg Trifels | Annweiler am Trifels

Die Burg Trifels war eine bedeutende Reichsfeste in der Zeit der Staufer-Kaiser. Sie liegt oberhalb des Städtchens Annweiler im Süden der...

Burgenmassiv Altdahn Dahner Felsenland - 1 (Quelle: Tourist-Information Dahner Felsenland)

Burgenmassiv Alt-Dahn - Grafendahn - Tanstein | Dahn

Lage: östlich oberhalb von Dahn gelegen. Die ältesten Teile der größten Burgenanlage der Pfalz stammen aus dem 11. Jahrhundert. Die auf...

Sturmfeder`sches Schloss in Dirmstein (Quelle: Pfalz Touristik e.V.)

Sturmfeder'sches Schloss | Dirmstein

Wo heute das Sturmfeder'sche Schloss steht, befand sich seit dem 13. Jahrhundert eine befestigte Hofanlage. Sie war der Stammsitz der Ritter Lerch...

Burgruine Wasigenstein/F 1 (Foto: Foto: Kurt Groß, Quelle: Tourist-Information Dahner Felsenland)

Burgruine Wasigenstein/F | Hirschthal

Die Burgruine liegt oberhalb der kleinen elsässischen Gemeinde Wengelsbach.

Bekannt durch das Waltharilied, vom Kampf Walthers gegen Hagen...

eingang-des-steinenschloss (Quelle: Südwestpfalz Touristik)

Burgruine Steinenschloss | Thaleischweiler-Fröschen

Lage: bei Thaleischweiler-Fröschen.

Steigt man am östlichen Ortsausgang von Thaleischweiler-Fröschen aus dem Schwarzbachtal auf die Höhen,...

Kaiserpfalz (Foto: Stadt Kaiserslautern, Quelle: Tourist-Information Kaiserslautern)

Kaiserpfalz und Pfalzgrafensaal | Kaiserslautern

Kaiserpfalz und Pfalzgrafensaal

 

Leider ist beides nicht mehr existent - weder Barbarossas Kaiserpfalz noch das...

Leininger Oberhof (Quelle: Pfalz Touristik e.V.)

Leininger Oberhof | Grünstadt

Ehem. Schloß, Residenz der Leininger Grafen (1716),eine Dreiflügelanlage mit einem Barocktor.

Wolfsburg (Foto: Rolf Schädler, Quelle: Tourist, Kongress- und Saalbau GmbH)

Wolfsburg | Neustadt/Weinstrasse

Die Wolfsburg, Neustadts „Hausburg“, wurde im 13. Jhd. zum Schutz des Lambrechter Tales erbaut. Sitz der Statthalter der pfälzischen Kurfürsten....

Schloss (Foto: Archiv Kultur- und Verkehrsamt Zweibrücken, Quelle: Südwestpfalz Touristik)

Schloss Zweibrücken | Zweibrücken

Die ehemals herzogliche Residenz wird heute als Gebäude für das Pfälzische Oberlandesgericht genutz. Es befindet sich mitten in der Stadt...

Schloss Trippstadt (Foto: Fotoarchiv TI Trippstadt, Quelle: Zentrum Pfälzerwald Touristik)

Barockschloss | Trippstadt

Das Barockschloss, die kleine Residenz im Pfälzerwald, wurde zwischen 1764 und 1767 im Auftrag von Franz Karl Josef Freiher von Hacke nach den...

Pauliner Schloss (Quelle: Tourismusverein Südliche Weinstrasse Bad Bergzabern e.V.)

Pauliner Schloss | Schweigen-Rechtenbach

Die Burg liegt oberhalb von Schweigen, befindet sich jedoch schon auf französischem Grund.

Burgruine Blumenstein (Quelle: Tourist-Information Dahner Felsenland)

Burgruine Blumenstein | Schoenau (Pfalz)

Lage: Oberhalb von Schönau.

Typische Wasgauburg, malerisch auf einem freistehenden Felsen gelegen, aus dem 13. Jahrhundert....

Burgmuseeum (Quelle: Tourist-Information Wachenheim)

Burgmuseum Wachtenburg | Wachenheim an der Weinstr.

Klein aber fein: so präsentiert sich das vom Förderkreis zur Erhaltung der Ruine Wachtenburg eingerichtete Museum. Prunkstück der Ausstellung ist...

Fasanerie im Herbst (Foto: Archiv Kultur- und Verkehrsamt Zweibrücken, Quelle: Südwestpfalz Touristik)

Barockes Gartendenkmal Tschifflick | Zweibrücken

Früher Landgut eines polnischen Exilkönigs, später Lustgarten und Fasanerie, heute einzigartiges, barockes Gartendenkmal mit Romantik-Hotel...

Hambacher Schloss -  Rolf Schädler (Foto: Rolf Schädler, Quelle: Tourist, Kongress- und Saalbau GmbH)

Hambacher Schloss | Neustadt/Weinstrasse

Das Hambacher Schloß wurde 1832 zur "Wiege der deutschen Demokratie" (Theodor Heuß) und zur Demonstration für nationale Einheit und...

Moschellandsburg (Foto: Donnersberg-Touristik-Verband, Quelle: Donnersberg-Touristik-Verband e.V.)

Burgruine Moschellandsburg | Obermoschel

Lage: Obermoschel; Öffnungszeiten: jederzeit zugänglich; Infos unter: Donnersberg-Touristik-Verband e.V., Tel. 06352 1712

Burg Hohenecken (Foto: Stadt Kaiserslautern, Quelle: Tourist-Information Kaiserslautern)

Burg Hohenecken (Burgruine) | Kaiserslautern

Burg Hohenecken (Burgruine)

Weithin sichtbar liegt dieses eindrucksvolle Zeugnis staufischer Baukunst auf dem Sporn am Ende eines...