Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Pfalz

Urlaub in der Pfalz: Wandern, Radfahren & Wein

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Pfalz. Touristik e.V.
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße

Tel. +49 (0) 6321/39160
Fax +49 (0) 6321/391619
info@pfalz-touristik.de
www.pfalz.de

Infosystem Pfalz

Klosterkirche Seebach | Bad Dürkheim

Klosterkirche Seebach

Ursprünglich eine spätromanische Klosterkirche der Benediktinerinnen, wurde sie in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts erbaut und angeblich durch einen Ritter Siegfried von Seebach gegründet. Das Kloster selbst wurde im Jahre 1591 aufgehoben. Erhalten sind nur noch Chor und Vierung mit sechseckigem Vierungsturm. Heute ist sie eine evangelische Kirche. Am Chor erkennen wir eine Gliederung durch Lisenen und Rundbogenfriese, ebenso getreppte Fensterleibungen. Es sind Anklänge an den Wormser Dom und die Klosterkirche Lobenfeld bei Heidelberg. Der vor der Kirche befindliche schöne Dorfbrunnen aus Sandstein wurde am 1. Oktober 1983 übergeben.

So erreichen Sie uns

Klosterkirche Seebach
Dorfplatz
67098 Bad Dürkheim-Seebach


E-Mail
Internethttp://www.bad-duerkheim.com/sehenswuerdigkeiten-freizeit/kirchen.html

Öffnungszeiten

Täglich von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Klosterkirche Seebach (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular