Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Pfalz

Urlaub in der Pfalz: Wandern, Radfahren & Wein

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Pfalz. Touristik e.V.
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße

Tel. +49 (0) 6321/39160
Fax +49 (0) 6321/391619
info@pfalz-touristik.de
www.pfalz.de

Infosystem Pfalz

Archäologisches Schaufenster | Speyer

Gilgenstraße 13

67346 Speyer

 

Tel. 0049 6232 675740

 

Das archäologische Schaufenster ist eine Zweigstelle des Landesamtes für Denkmalpflege, Amt Speyer. Die Archäologische Denkmalpflege zeigt in einem großzügigen Schauraum Ausstellungen zu Themen der aktuellen Landesarchäologie, mit einem Schwerpunkt auf der Pfalz. Zu den einzelnen Themenschwerpunkten werden erläuternde Veranstaltungen angeboten.

 

Integriert in den Schauraum sind die Fenster zur "Gläsernen Werkstatt". Durch sie ist es im Rahmen von Ausstellungen möglich die Restaurierung prähistorischer und historischer Grabungsfunde zu verfolgen. Den Weg vom zerscherbten Auffindungszustand zum ausstellungsfertigen Objekt.

So erreichen Sie uns

Archäologisches Schaufenster
Gilgenstraße 13
67346 Speyer


Tel. 0049 6232 675740
E-Mail
Internethttp://www.archaeologie-speyer.de/

Öffnungszeiten

Geöffnet: Sa - So 11h - 17h

Heiligabend und Silvester geschlossen

Außenansicht Archäolog. Schaufenster (Quelle: Tourist-Information Speyer)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular

Barrierefreiheit geprüftEingeschränkte Barrierefreiheit für MobilitätEingeschränkte Barrierefreiheit für RollstuhlInformationen zur Barrierefreiheit

gepflasterte Zuwegung zum Eingang (Quelle: Tourist-Information Speyer) Plattformlift (Quelle: Tourist-Information Speyer) Eingangstür mit Stange (Quelle: Tourist-Information Speyer) Freifläche Ausstellung (Quelle: Tourist-Information Speyer) Toilette mit Haltegriff (Quelle: Tourist-Information Speyer)

sehbehindert / blind

  • Treppen: min. 1. und letzte Stufe mit kontrastierender visueller Kante versehen
  • Assistenzhunde sind erlaubt.

mobilitätseingeschränkt

  • Zugänge und Durchgänge sind mind. 90 cm breit
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Gelände durch Plattformlift
  • Alle Gasträume u. -Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit Auzug/Rampe erreichbar
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • Klappbare Haltegriffe am WC
  • Das WC ist mit einem Rollstuhl anfahrbar

Zertifizierung

  • Reisen für Alle Barrierefreiheit geprüft
  • Reisen für Alle Menschen mit Gehbehinderung Stufe 1
  • Reisen für Alle Rollstuhlfahrer Stufe 1