Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Nahe

Urlaub an der Nahe: Nahe-Radweg und Wandern an der Nahe

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen!

+

Karl-May-Festspiele Mörschied - Im Winnetou II | Mörschied

Karl-May-Festspiele "Im Tal des Todes"

Südöstlich der Sierra Nevada, weitab von jeglicher Zivilisation, befindet sich das Tal des Todes. Eine Legende besagt, dass der Teufel persönlich dort sein Unwesen treibt. Zwischen mehreren Gebirgsketten umschlossen steht in dieser einsamen Gegend ein Quecksilber-Bergwerk. Keine lebende Seele ist je von diesem Ort wieder zurückgekehrt.

Siedler und Indianer werden dort als Sklaven gehalten, unter ihnen auch der deutsche Jüngling Martin von Adlerhorst. Die Gefangenen müssen dort bei tödlichen Dämpfen schwere Arbeiten zum Abbau des Quecksilbers verrichten.

 

Der Besitzer dieser Quecksilbermine, ein fieser Geschäftemacher Namens Roulin, verbündet sich mit dem trunksüchtigen Häuptling der Marikopas, Eiserner Pfeil, um ihn in seine teuflischen Machenschaften einzubinden. Gemeinsam wollen sie dann die Missionsstation der geheimnisvollen Paloma Nakana überfallen. Ihr Schicksal soll es sein, grausam am Marterpfahl der Marikopas zu enden.

 

Winnetou, der Häuptling der Apatschen, und sein weißer Bruder Old Shatterhand kommen den düsteren Plänen Roulins auf die Spur.

 

Finden Sie nun selbst heraus ob es den Blutsbrüdern gelingt, dem skrupellosen Verbrecher das Handwerk zu legen. ...

So erreichen Sie uns

Freilichtbühne Mörschied e.V.
Karl May Weg 1
55758 Mörschied


E-Mail
Internethttp://www.freilichtbuehne-moerschied-ev.de

Zeiten

22.06.2019

23.06.2019

29.06.2019

30.06.2019

06.07.2019

07.07.2019

13.07.2019

14.07.2019

20.07.2019

21.07.2019

26.07.2019

27.07.2019

28.07.2019

Sa20:15 Uhr
So15:00 Uhr
FreilichtbühneMörschied (Quelle: Tourist-Information EdelSteinLand) explosion1 (Quelle: Tourist-Information EdelSteinLand)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular