Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Lahntal

Urlaub Lahntal - Kultur- und Naturträume erleben

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

ServiceQualität Deutschland

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Lahntal Tourismus Verband e.V.
Brückenstraße 2
35576 Wetzlar

Tel. +49 (0)6441/30998-0
Fax +49 (0) 3212/1239508
info@daslahntal.de
www.daslahntal.de

Angeln am Herthasee | Holzappel

Der Herthasee ist für Angler besonders attraktiv, dafür sorgen die wunderschöne Landschaft, die hervorragende, ständig kontrollierte Wasserqualität und der artenreiche Fischbestand. Der Herthasee wird jährlich neu besetzt: Karpfen, Schleie, Rotaugen, Brassen, Aale, Forellen, Hechte, Zander u.a. machen dem Angler die Entscheidung nicht leicht.

Der Herthasee ist im Durchmesser etwa 4,5 ha groß, in seiner größten Tiefe beträgt er 6 m. Die Uferbereiche sind für Angler sehr gut zugänglich (Schongebiete beachten).

 

 

Die Angelscheine sind erhältlich bei:

 

Shell-Tankstelle Holzappel, Hauptstr. 104, Tel.: 06439-7912

 

Preise: Tagesschein 10.-, Dreitagesschein 25.-, Monatskarte 45.-, Halbjahresschein 70.-, Jahresschein 95.-.

 

 

Bitte beachten Sie: In den Sommermonaten (meist von Mitte Juni bis Ende August), wenn der Herthasee zum Baden einlädt, muss man für seine Umrundung Eintritt bezahlen. In der übrigen Zeit steht das Tor offen und das Ufer ist frei zugänglich.

So erreichen Sie uns

Shell-Tankstelle Holzappel
Hauptstr. 104
56379 Holzappel


Tel. (0049) 6439 7912
E-Mail

Öffnungszeiten

Die Winterschonzeit dauert vom 01.01. bis ca. 01.04. eines Jahres, ansonsten gelten die üblichen Schonzeiten.

Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang ist das Angeln erlaubt, Nachtangeln ist nicht gestattet.

Am letzten Sonntag im März ist Anangeln, vorher wird der Herthasee mit Regenbogenforellen besetzt.

Links

Der Herthasee (Foto: Dominik Ketz / Tourist-Information Diez, Quelle: Tourist-Information Diez) Große Fische? (Foto: Dominik Ketz / Tourist-Information Diez, Quelle: Tourist-Information Diez) Angeln am Herthasee (Foto: Dominik Ketz / Tourist-Information Diez, Quelle: Tourist-Information Diez) Rast am Ufer des Herthasees (Foto: Dominik Ketz / Tourist-Information Diez, Quelle: Tourist-Information Diez)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular