Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Lahntal

Urlaub Lahntal - Kultur- und Naturträume erleben

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Lahntal Tourismus Verband e.V.
Brückenstraße 2
35576 Wetzlar

Tel. +49 (0)6441/30998-0
Fax +49 (0) 3212/1239508
info@daslahntal.de
www.daslahntal.de

  • Kanu fahren auf der Lahn, Burg Runkel
    Kanu fahren auf der Lahn, Burg Runkel
  • Kanufahrer auf der Lahn, Schloss Weilburg
    Kanufahrer auf der Lahn, Schloss Weilburg
  • Tunneleinfahrt mit dem Kanu, Weilburg
    Tunneleinfahrt mit dem Kanu, Weilburg
  • Kanufahrer im Tunnel bei Weilburg
    Kanufahrer im Tunnel bei Weilburg
  • Kanufahrer in der Schleuse, Weilburg
    Kanufahrer in der Schleuse, Weilburg
  • Kanau fahren auf der Lahn, Aumenau
    Kanau fahren auf der Lahn, Aumenau
  • Vorfreude auf eine Kanu-Fahrt auf der Lahn bei Runkel
    Vorfreude auf eine Kanu-Fahrt auf der Lahn bei Runkel
  • Kanu fahren im Lahntal, bei Fürfurt
    Kanu fahren im Lahntal, bei Fürfurt

Wasserwandern auf der Lahn

Der Blick voraus ist durch den Tunneleingang gerahmt. 200 Meter und am Ende ein lichtdurchfluteter Punkt. Der Weilburger Schifffahrtstunnel ist der letzte seiner Art in Deutschland. Im Kanu wird dieser zu einem besonderen Erlebnis. Auf einer Länge von 160 "paddelbaren" Kilometern zählt die Lahn zu einem der wasser-wanderfreundlichsten Flüsse im Land. Dabei fließt sie mal gemächlich in einem breiten Flussbecken oder beeindruckend impulsiv in Form von quirligen Stromschnellen. Viele Kanuverleihstationen im gesamten Lahntal bieten Kanus für Einzelreisende, Familien oder Gruppentouren an. Besondere Angebote, wie z.B. eine Übernachtung in einem Indianer-Tipi, sorgen für ein unvergessliches Outdoor-Erlebnis auf und an der Lahn.

Vom Wasser aus wird Ihnen eine ganz neue Perspektive auf das Lahnufer, die tiefgrünen Lahnauen oder auch auf historische Bauwerke in den Städten geboten. Sie durchfahren geschützte Naturräume, weite Wiesenlandschaften und kommen auch mächtigen Felswänden ganz nah.

Auf den Seiten des Lahntal Tourismus Verband e.V. erhalten Sie weitere Informationen rund um Ihren Kanu-Urlaub auf der Lahn.

Das könnte Sie auch interessieren:

Kanucharter Hofmann (Quelle: Stadt- und Touristikmarketing Bad Ems e.V.)

Kanuverleih und Bootsvermietung Hofmann | Nassau

Herzlich Willkommen bei Kanucharter,

als "Bootsvermietung Hofmann" wird Kanucharter bereits in der dritten Generation als...

Kanufahren auf der Lahn mit dem Bootsverleih Buch (Foto: Dominik Ketz / Tourist-Information Diez, Quelle: Tourist-Information Diez)

Kanufahren auf der Lahn | Diez

Die Lahn gehört mit ihren 242 km zu einem der idealsten und romantischsten Flüsse für Wasserwanderer in Deutschland. Sie entspringt im...