Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Hunsrück

Urlaub im Hunsrück - die Urlaubsregion Hunsrück entdecken

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Hunsrück-Touristik GmbH
Gebäude 663
55483 Hahn-Flughafen

Tel. +49 (0) 6543/507 700
Fax +49 (0) 6543/507 709
info@hunsruecktouristik.de
www.hunsruecktouristik.de

Unterkünfte im Hunsrück

Zehnthaus Selbstversorgerhaus | Mörsdorf FDTV-SternDTV-SternDTV-SternDTV-Stern

Unser historisches Zehnthaus aus dem 17. Jahrhundert haben wir im Jahr 2003 renoviert. Es ist Teil des ehemaligen katholischen Pfarrhofes direkt neben der Kirche mitten in der Ortschaft Mörsdorf (ca. 600 Einwohner), auf 350 Meter über dem Meeresspiegel gelegen. Das Haus (ca. 100 qm Wohnfläche) verfügt über einen großzügigen Wohn-, Ess- und Kochbereich mit gemauertem Kaminofen und GästeWC im Erdgeschoss sowie je ein Doppelzimmer mit Wannen- bzw. Duschbad im Obergeschoss und Dachgeschoss. Vor und hinter dem Haus befinden sich mit historischem Basaltpflaster befestigte Terassen. Am Schwimmteich steht eine Liegewiese mit Strand zur Verfügung.

Eine Bildergalerie und weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage:

www.zehnthaus.eu

 

Die über 900 Jahre alte Ortschaft Mörsdorf liegt von der Mosel kommend auf dem wenig besiedelten ersten Höhenzug (rheinisches Schiefergebierge) des Hunsrücks in 350 m Höhe. Der Ort ist von drei tiefen, urwüchsig bewaldeten Taleinschnitten mit Bachläufen umgeben, die zum Wandern einladen. Auf der Höhe Richtung Kastellaun wird Landwirtschaft betrieben. Die wenig befahrene, kleine Landstraße zwischen Kastellaun (Hunsrück) und Treis-Karden (Mosel) bzw. Kastellaun (Hunsrück führt nicht durch den alten Ortskern.

Mörsdorf hat im Oktober 2015 die "längste Hängeseilbrücke Deutschlands", die 360 m lange "Geierlay" eingeweiht.

Weitere Infos zur Brücke und zum Dorf finden Sie unter www.geierlay.de

So erreichen Sie uns

Kirchstraße 17
56290 Mörsdorf


Tel. (0049) 067629618271
E-Mailinfo@marcus-kirchhoff.de
Internethttp://www.mybestfewos.de

Links

Außenansicht (Quelle: Tourist-Information Kastellaun) Hof (Quelle: Tourist-Information Kastellaun) Innenhof (Quelle: Tourist-Information Kastellaun)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular

Ausstattungsmerkmale

Einrichtungen Betrieb
  • Haustiere willkommen
  • Historisches Gebäude
  • Terrasse
  • Nichtraucherhaus
  • Waschmaschinenbenutzung mögl.
  • PKW-Parkplatz
  • WiFi
  • Eigener Garten
  • Einstellplatz für Fahrräder
  • Satelliten-TV
  • Familienfreundlich
  • Grillplatz (mit Sitzbänken)
Fremdsprachen
  • Italienisch
  • Niederländisch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
Betten & Zimmer
  • Doppelzimmer: 2
Lage
  • Nähe Hängeseilbrücke
  • Zentrale Lage
  • See - Entfernung (m): 30
  • Ruhige Lage
  • Wald - Entfernung (m): 300
  • Wanderweg - Entfernung (m): 100
  • Radweg - Entfernung (m): 500
Eignung
  • Singles
  • Einzelreisende
  • Familien
  • Kinder
  • Jugendliche
  • Senioren
  • Nichtraucher
  • Geschäftsreisende
Kinder
  • Kinderhochstuhl
  • Kinderfreundlich
Wellness
  • Liegewiese