Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Hunsrück

Urlaub im Hunsrück - die Urlaubsregion Hunsrück entdecken

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

ServiceQualität Deutschland

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Hunsrück-Touristik GmbH
Gebäude 663
55483 Hahn-Flughafen

Tel. +49 (0) 6543/507 700
Fax +49 (0) 6543/507 709
info@hunsruecktouristik.de
www.hunsruecktouristik.de

Geo-Erlebnisweg Argenthaler Waldsee | Argenthal

Die Rundwanderstrecke von 5,5 km beginnt am Argenthaler Waldsee, einem Geheimtip für Kenner des Soonwaldes. Dort stehen genügend Parkplätze zur Verfügung. Der Weg ist auf Natursteinen mit einem blauen Pfeil und dem Bergwerkzeichen markiert. Auf insgesamt 20 Infotafeln erleben Sie die interessante Geo-Geschichte des Hunsrücks und des Soonwaldes. Auf einer Aussichtsplattform mit Hütte erhalten Sie einen Einblick in einem modernen Tagebaubetrieb. Die Firma Argenthaler Steinbruch baut hier das seltene Rohstoffvorkommen "Quarzit" ab um es veredelt für seine vielseitigen Verwendungszwecke anzubieten. Wussten Sie, dass der Soonwald einmal ein Meer war. Tafel 12 - Der Soonwald ein versteinerter Meeresboden - erklärt dies. Für Kinder ist das großflächige Holzmikado sicher ein Erlebnis.

Zum Abschluss lädt die Gaststätte am Argenthaler Waldsee -bei Sonnenwetter auf der herrlichen Seeterasse- zu einem Besuch ein. (Tel. 0 67 61 96 75 75)

Das "Geo Erlebnis Argenthaler Waldsee" ist gut geeignet für alle Wanderfreunde, ob jung oder alt und vor allem für an der Gesichchte unserer Region interessierte Menschen. Für Familien mit Kindern ist dieser Erlebnisweg eine besondere Attraktion. Für Schulklassen bietet der Weg interessantes Wissen zu den Fächern Heimatkunde und Geologie an.

So erreichen Sie uns

Info-Adresse: Tourist-Information Rheinböllen
Info-Adresse: Am Markt 1
55494 Rheinböllen


Tel. +49 6764 3951
E-Mailtouristinformation@rheinboellen.de
Internethttp://www.rheinboellen.de

Öffnungszeiten

Der Geo-Erlebnispfad ist immer geöffnet.

Links

Übersichtskarte 1 (Foto: Gemeinde Argenthal, Quelle: Hunsrueck Touristik GmbH) Übersichtskarte 2 (Foto: Gemeinde Argenthal, Quelle: Hunsrueck Touristik GmbH) Geo-Erlebnispfad (Foto: Gemeinde Argenthal, Quelle: Hunsrueck Touristik GmbH)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular