Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Eifel

Eifel erleben - Urlaub in der Eifel

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

ServiceQualität Deutschland

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm

Tel. +49 (0) 65 51/96 56 0
info@eifel.info
www.eifel.info

Veranstaltungen in der Eifel


Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen!

Toten gehen nicht den Eifelsteig | Monschau

"Tote gehen nicht den Eifelsteig", so heißt der brandneue Kriminalroman von Carola Clasen, der Ende Mai in den Handel kommt. Wer vorab schon wissen möchte, wie entlang des Premiumwanderweges gemeuchelt und gemordet wird, hat nun die Gelegenheit zum Besuch der Premierenlesung am 24.05.2011 im Bürgersaal des Auklosters in der Monschauer Altstadt.

Einlass: ab 17:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr Ticketpreise: Erwachsene 10 €, Schüler und Studenten 8,00 €

Vorverkauf: Monschau-Touristik GmbH, Stadtstr. 16, 52156 Monschau, Telefon 02472/80 48 0 oder www.ticket-regional.de

Unser Tipp: Wer noch kein überzeugter Fan von Carola Clasen ist, sollte sich die einmalige Chance nicht entgehen lassen, die "Queen of Eifel-Crime" persönlich zu erleben. Sie lebt und arbeitet in Hürth und schreibt seit 1998 Kriminalromane, die in der Eifel spielen. Mit "Spiel mir das Lied vom Wind" ist 2009 bereits ihr sechster Roman um die markante Kriminalkomissarin Sonja Senger erschienen. Aber auch mit ihren Kurzgeschichten und Lesungen unter anderem bei der "Criminale" hat sie sich in der Eifelregion viele Fans gemacht.

So erreichen Sie uns

Monschau-Touristik GmbH
Stadtstr. 16
52156 Monschau


Tel. (0049) 2472/8048-0

E-Mailtouristik@monschau.de
Internethttp://www.monschau.de

Zeiten

Di19:00–21:00 Uhr
Tote gehen nicht den Eifelsteig (Quelle: Ferienregion Monschauer Land)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular