Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Eifel

Eifel erleben - Urlaub in der Eifel

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

ServiceQualität Deutschland

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm

Tel. +49 (0) 65 51/96 56 0
info@eifel.info
www.eifel.info

Veranstaltungen in der Eifel


Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen!

Götz Alsmann - "Herrenabend" | Gerolstein

Seit seinem ersten Flohmarktbesuch sammelt Götz Alsmann Herrenmagazine der 40er und 50er Jahre. Witzzeichnungen und Modetipps füllten die Seiten von Toxi, Capriccio und Figaro. Mit den Schmuddelheftchen der 60er und 70er Jahre hatten die Herrenmagazine der Adenauerzeit jedoch noch nichts gemeinsam. Kurzgeschichten und Berichte aus der Welt des Jazz standen ungelenk posierenden Mädchen gegenüber, die sich für die damalige Zeit in frappierender Nacktheit präsentierten. Aber auch Werbung war Teil der Magazine: unter den Titeln "Die Delikatesse des Lebens" oder "Wovon Frauen träumen - was Männer wissen müssen" gab Reklame den Männern der damaligen Zeit ein Leitbild. Und das alles natürlich schwer gegen Jurisdiktion und Klerus durchgekämpft in der restaurativen Stimmung. Götz Alsmann präsentiert unter dem Titel "Herrenabend" seine exklusive Sammlung an Heftchen im Lokschuppen Gerolstein, während die Götz Alsmann Band eine instrumentale Mischung sündiger exotischer Rhythmen spielt. Alsmanns Kompositionen sind -wie seine Texte- von feinstem Humor und frischem Spielwitz geprägt und garantieren ein musikalisch und sprachlich hochwertiges Entertainment.

 

Götz Alsmanns Herrenabend.

Auch Damen zugelassen.

 

Vorhang auf! Und herzlich Willkommen im Lokschuppen Gerolstein - einer einzigartigen Kulisse für Veranstaltungen in besonderem Ambiente. Dort wo tagsüber Loks gewartet werden, treffen Sie am Abend auf ein außergewöhnliches Flair gepaart mit Nostalgie und dem grandiosen Programm von Götz Alsmann und der Alsmann Band.

Parken Sie bequem am Bahnhof und steigen Sie ein in unsere roten Brummer! Im Kartenpreis inbegriffen ist immer das Zug-Taxi mit nostalgischen Schienenbussen vom Bahnhof bis zum Lokschuppen und selbstverständlich später wieder zurück.

 

Während der Veranstaltung gibt es natürlich auch die Möglichkeit direkt vor Ort etwas zu essen und bei gekühlten Getränken den Abend zu genießen.

 

VVK: 25€ + Gebühr / AK: 30€

Karten sind im Vorverkauf u.a. bei der Tourist-Information Gerolsteiner Land, Brunnenstraße 10, Gerolstein, Tel.: 06591/ 94 99 10 sowie online unter www.ticket-regional.de erhältlich.

So erreichen Sie uns

Lokschuppen Gerolstein
Kasselburger Weg 16
54568 Gerolstein


Tel. (0049) 6591 94998740

E-Mailinfo@lokschuppen-gerolstein.de
Internethttp://www.lokschuppen-gerolstein.de

Zeiten

Mo–So20:00 Uhr
Götz Alsmanns (Quelle: Ferienregion Gerolsteiner Land)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular