Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Eifel

Eifel erleben - Urlaub in der Eifel

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm

Tel. +49 (0) 65 51/96 56 0
info@eifel.info
www.eifel.info

Veranstaltungen in der Eifel


Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen!

"Der Weg des Buddha" | Daun

Auf den Spuren des Buddha

Reise zu den Mysterien Asiens

 

Am Donnerstag, 07. April 2011 um 20 Uhr heißt das Gäste- und Veranstaltungszentrum FORUM DAUN wieder den Abenteurer Bruno Baumann zu einem Vortrag willkommen. Thema dieses Mal: „Auf den Spuren des Buddha“.

Nur wenige Persönlichkeiten in der Geistesgeschichte der Menschheit haben so weit und so nachhaltig ausgestrahlt wie Siddharta Gautama, der "Buddha", und keine hat Asien so tief geprägt wie er. Seine Lehre wurde nicht nur zur geistigen Orientierung für Abermillionen von Menschen, sondern inspirierte ganze Kulturen.

Doch wer war der historische Buddha, was ist seine Lehre und auf welchen Wegen hat sich diese verbreitet?

Bruno Baumann begibt sich auf Spurensuche. Das Ergebnis ist eine epische Reise, die ihn von der Heimat des Buddha, jener fruchtbaren Gangesebene zu Füßen des Himalaya, über Sri Lanka, Thailand und Burma an den Mekong führt. Entlang dieser Lebensader Asiens entstanden glanzvolle Kulturen wie Angkor (Kambodscha) oder Luang Prabang (Laos).

Eine ganz andere Richtung nahm die Lehre Buddhas im Gepäck der Händler, die auf der Seidenstraße in Richtung Osten reisten. Bruno Baumann folgt ihren Spuren bis in das Innere der als Todeswüste verrufenen Takla Makan, wo er auf die Überreste von Dandan-oilik, einem "Pompeji" der Wüste stößt.

Weder die größten Wüsten noch die höchsten Gebirge der Welt erwiesen sich als unüberwindliche Hindernisse. Auf vielfältigen Wegen sickerte die Lehre Buddhas nach China und Tibet und erreichte sogar Japan und Korea. Indem Bruno Baumann diesen Wege nachgeht, kommt er der Seele Asiens näher und zeichnet zugleich ein Bild der Gegenwart im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne.

 

Eintrittskarten für diese spannende geografische Reise gibt es im Vorverkauf zum Preis von 13 EUR im Forum Daun, Tel.: 06592/9513-12 oder 9513-13 sowie bei allen Vorverkaufsstellen von ticket regional und über das Internet unter www.forum-daun.de bzw. www.ticket-regional.de.

So erreichen Sie uns

Gäste- und Veranstaltungszentrum FORUM DAUN
Leopoldstraße 5
54550 Daun


Tel. (0049) 6592 951311

E-Mailinfo@forum-daun.de
Internethttp://www.forum-daun.de

Zeiten

Do20:00 Uhr
Bruno Baumann (Quelle: GesundLand Vulkaneifel GmbH)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular