Gastlandschaften Rheinland-Pfalz
|

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103-105
56068 Koblenz

Tel. +49 (0) 261/91520-0
Fax +49 (0) 261/91520-40
info@gastlandschaften.de
www.gastlandschaften.de

Newsletter

Weihnachtsdorf Waldbreitbach | Waldbreitbach

In der Advents- und Weihnachtszeit hält Waldbreitbach einiges Sehenswerte bereit: Die große Naturwurzelkrippe in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, eine 8 m hohe Weihnachtspyramide, ein 18 m hoher illuminierter Zunftbaum, eine Freilandkrippe aus Naturwurzeln, den "Stern von Bethlehem" in einem Waldhang über Waldbreitbach, ein schwimmender Adventskranz auf der Wied mit einem Durchmesser von 7 Metern, der Hochwasser und Treibeis stand hält, eine internationale Krippenausstellung mit über 2400 Exponaten aus aller Welt (Öffnungszeit während der Weihnachtszeit, außer Heiligabend täglich 14:00-17:00 Uhr), Adventskalenderhaus, "Christkindchenmärkte" am 2. + 3. Adventwochenende,"Kleiner Krippenweg" durch Waldbreitbach vom 1. Advent bis zum 3. Januarwochenende, "Großer Krippenweg" ab 25.12., Gästebegleiter zur Führung der Krippenwege können gebucht werden, Gruppenpreis ab 50,00 €. Nähere Infos bei der Tourist-Information Waldbreitbach oder über www.weihnachtsdorf-waldbreitbach.de

So erreichen Sie uns

Touristik-Verband Wiedtal e.V.
Neuwieder Straße 61
56588 Waldbreitbach


Tel. (0049) 2638 4017

E-Mailinfo@wiedtal.de
Internethttp://www.wiedtal.de

PDF-Dateien

Stern über Waldbreitbach (Foto: Andreas Pacek/Touristik-Verband Wiedtal e.V., Quelle: Touristik-Verband Wiedtal e.V.) schwimmende Krippe (Foto: Andreas Pacek/Touristik-Verband Wiedtal e.V., Quelle: Touristik-Verband Wiedtal e.V.) Wurzelholzkrippe (Foto: Andreas Pacek/Touristik-Verband Wiedtal e.V., Quelle: Touristik-Verband Wiedtal e.V.) Krippen (Foto: Andreas Pacek/Touristik-Verband Wiedtal e.V., Quelle: Touristik-Verband Wiedtal e.V.) Schneetreiben (Foto: Andreas Pacek/Touristik-Verband Wiedtal e.V., Quelle: Touristik-Verband Wiedtal e.V.)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular