Gastlandschaften Rheinland-Pfalz
+

Schaeffler Paravan Race Weekend | Nürburg

Breitensport der Extraklasse mit GT-Feeling

Sportwagen, Tourenwagen, Formel- und GT-Fahrzeuge liefern sich heiße Duelle. Neben dem Highlight des DMV GT und Touring Car Cup (DMV GTC) und DUNLOP 60, bei denen hochkarätige GT3-Autos, wie Audi R8, Corvette GT3, Mercedes AMG SLS oder GT3, BMW Z4, Ferrari 488 GT3, Porsche 991 GT3R, Lamborghini Huracan GT3, etc. kämpften 2019 um den Sieg.

    

Bei der KTM X-BOW Battle treten die schnellen Sportwagen in verschiedenen Klassen und verschiedenen Rennen gegeneinander an. Dazu noch die Porsche Club Historic Challenge (PCHC) mit dem Mix aus älteren und neuen Porsche. Last but not least der AvD Historic Race Cup mit vielen Formel-Fahrzeugen.

 

 

(Text: www.Nürburgring.de)

So erreichen Sie uns

RIMO Verlags GmbH
Hauptstraße 31
53797 Lohmar


Tel. (0049) 22469480000

E-Mailmonschauer@motorsport-xl.de
Internethttp://www.dmv-gtc.de

Zeiten

Fr+Sa08:00 Uhr
AVD Historic  Race Cup (Foto: dmv-gtc.de(Farid Wagner/Thomas Simon), Quelle: Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring) Boxengasse (Foto: dmv-gtc.de(Farid Wagner/Thomas Simon), Quelle: Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring) Start DMV GTC (Foto: dmv-gtc.de(Farid Wagner/Thomas Simon), Quelle: Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring) Action in der Boxengasse (Foto: dmv-gtc.de(Farid Wagner/Thomas Simon), Quelle: Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring) Parc Ferme_DMV GTC (Foto: dmv-gtc.de(Farid Wagner/Thomas Simon), Quelle: Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring) Gridgirls im Fahrerlager (Foto: dmv-gtc.de(Farid Wagner/Thomas Simon), Quelle: Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular