Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen!

"Rhein in Flammen" Das Original - Die Nacht der Loreley | St. Goar

Die Schwesterstädte St. Goar und St. Goarshausen sind am Samstag, dem 21. September 2019, zum 71. Male Schauplatz der Großveranstaltung „Rhein in Flammen“.

Um 21.00 Uhr werden die Häuserfronten der beiden Rheinstädte illuminiert und die Burgen Katz und Rheinfels sowie die Rheinhöhen bengalisch beleuchtet und so der Beginn des Feuerwerks, das von den Burgen Katz und Rheinfels sowie von der Mitte des Rheins aus abgeschossen wird, eingeläutet.

Rund 100.000 Menschen an den Rheinufern und auf den Höhen sowie 55 Schiffe im Schiffskorso werden zu diesem gigantischen Lichter- und Flammenspektakel im romantischen Mittelrheintal erwartet.

In beiden Städten St. Goar und St. Goarshausen wird Live-Musik auf den Festplätzen geboten.

So erreichen Sie uns

Tourist-Information St. Goar
Heerstr. 127
56329 St. Goar


Tel. (0049)6741-383

E-Mailtouristinfo@st-goar.de
Internetwww.st-goar.de

Zeiten

Sa11:00 Uhr
Rhein in Flammen St. Goar (Foto: Stadt St. Goar, Quelle: Tourist-Information St. Goar) Rhein in Flammen St. Goar Vollmond (Foto: Stadt St. Goar, Quelle: Tourist-Information St. Goar)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular