Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen!

Wildkräuterwanderung am Wiesensee | Stahlhofen am Wiesensee

Wildkräuterwanderung am Wiesensee

 

 

 

Finden und Entdecken von Delikatessen am Wegesrand rund um das Ferien- und Freizeitgebiet Wiesensee. Auf der rund dreistündigen Wildkräuterwanderung bestimmen und sammeln Sie unter der Leitung der Kräuterwind-Spezialisten die Wildkräuter am Wiesen- und Wegesrand. Danach gibt es in der Küche der Tourist Information Wäller Land am Wiesensee eine gemeinsame Verkostung selbst zubereiteter Kräutersnacks oder Getränke.

 

Kosten: 12€ pro Person und pro Termin

Termine: 04.05., 01.06., 06.07., 03.08., und 07.09., jeweils um 14 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden inkl. Zubereitung, ca. 4 km leichte Wanderstrecke

Treffpunkt: Tourist-Information Wäller Land am Wiesensee

                 Winner Ufer 9

                 56459 Stahlhofen am Wiesensee

Anmeldung erforderlich unter Tel.: 02663-291494 oder info@waellerland.de

Zwischentermine für Gruppen sind möglich.

 

 

Bitte überweisen Sie den Teilnehmerbeitrag im Voraus auf das Konto der Verbandsgemeinde Westerburg IBAN:DE80 5735 1030 0002 0200 22

Bitte unbedingt angeben: Ihr Name, Datum der Veranstaltung und die AO Nr. 19185748

So erreichen Sie uns

Tourist Information Wäller Land
Winner Ufer 9
56457 Westerburg


Tel. 0049 2663 / 291494

E-Mailinfo@waellerland.de
Internethttp://www.waellerland.de

Zeiten

04.05.2019

01.06.2019

06.07.2019

03.08.2019

07.09.2019

Sa14:00–17:00 Uhr
Wildkräuterwanderung (Foto: Touristinformation Wällerland am Wiesensee-Tiwi, Quelle: Wällerland) Tourist Information WällerLand am Wiesensee (Foto: Tiwi, Quelle: Wällerland) Klaus dieter stahl (Foto: touristinfo Wällerland, Quelle: Wällerland) Käuterwiese (Foto: Touristinfo Wällerland, Quelle: Wällerland)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular