Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103-105
56068 Koblenz

Tel. +49 (0) 261/91520-0
Fax +49 (0) 261/91520-40
info@gastlandschaften.de
www.gastlandschaften.de

Newsletter

Im Geomuseum in die erdgeschichtliche Vergangenheit blicken

Dass die Evolution auch spannend dargestellt werden kann, beweist das Geomuseum Devonium im Erholungsort Waxweiler. Dieses Haus zeigt Ihnen neben komplexen wissenschaftlichen Zusammenhängen auch neue wissenschaftliche Erkenntnisse über das fossile Leben. So wurden zahlreiche Fossilien im Steinbruch Köppen gefunden. Diese entstanden vor etwa 400 Millionen Jahren, als die Region rund um Waxweiler noch in einem großen Flussdelta lag.

Mehr über versteinerte Tiere und Pflanzen aus der Zeit der Ur-Pfalz erfahren Sie im Urweltmuseum Geoskop. In der Forschungswerkstatt wird zu verschiedenen Terminen ein spannendes Lernprogramm für Kinder angeboten. Das Dynamikum Pirmasens ist das erste rheinland-pfälzische Science Center und als Mitmachmuseum konzipiert. Sie haben hier die Möglichkeit, an verschiedenen interaktiven Stationen diverse Phänomene aus der Natur selbst zu erforschen. Das Römerbergwerk Meurin mit dem größten römischen Untertage-Truffsteinbruch oder der Lava-Dome in Mendig gehören zu den Häusern des Vulkanparks Eifel. Letzteres thematisiert die ursprüngliche Welt der Eifelvulkane. Hier erfahren Sie im Geysir-Erlebniszentrum die Hintergründe zum Kaltwassergeysir, dessen 60 Meter hohe Fontäne auf der Rheininsel Nonnenwerth als Besucherhighlight besichtigt werden kann.

Voll und ganz dem Basaltabbau widmen sich das Terra Vulcania in Mayen und der Steinbruch in Bad Marienberg. Ein junges Geomuseum ist das Museum der Bimsindustrie, welches sich mit der 150-jährigen Geschichte dieses Industriezweigs beschäftigt.

Weitere Geo-Einrichtungen:

Filter einblenden

64 Ergebnisse, sortiert nach aufsteigend / absteigend

Geologischer Aufschluss (Quelle: Donnersberg-Touristik-Verband e.V.)

Leopardensandstein | Winnweiler

ehemaliger Steinbruch bei Potzbach

Fledermaushaus Bild 1 (Quelle: Westerwald Touristik-Service)

Fledermaushaus Allendorf | Greifenstein

Die unteren Räume des Gebäudes wurden zu einem Infozentrum umgestaltet. Dort können sich Kindergärten, Schulklassen und alle weiteren...

Mosbrucher Weiher von oben (Foto: Natur- und Geopark, Quelle: Ferienregion Vulkaneifel um Kelberg)

Mosbrucher Weiher | Mosbruch

Der Mosbrucher Weiher ist ein Trockenmaar, die obere Umrandung des Talkessels hat einen Durchmesser von 1,5 km, der Talgrund ist 700 m lang und...

Wingertsbergwand bei Mendig (Foto: Vulkanpark/K.P. Kappest, Quelle: Tourismusverband Vulkanregion Laacher See)

Wingertsbergwand | Mendig

Wissenschaftler können heute genau sagen, was vor rund 13.000 Jahren beim Ausbruch des Laacher See-Vulkans passierte. Bodenaufschlüsse an der...

Krater Arensberg (Quelle: Ferienregion Gerolsteiner Land)

Arensberg (Arnulphusberg) | Walsdorf

Einzigartige, bedeutende Vulkankuppe aus der Tertiärzeit.

ACHTUNG!!

Der Arensberg ist bis auf weiteres nicht zugänglich!

Kottenheimer Büden (Quelle: Touristik-Büro VGV Vordereifel)

Kottenheimer Büden - Vulkanpark | Kottenheim

"Kottenheimer Büden"

 

Am "Kottenheimer Büden" (407 m, bei der Ortsgemeinde Kottenheim), der Ostflanke des...

Museumslay 2 (Foto: TI Vulkanregion Laacher See , Quelle: Tourismusverband Vulkanregion Laacher See)

Museumslay | Mendig

Die Museumslay ist ein Freilichtmuseum als Dauerausstellung mit verschiedenen Zeugnissen der schweren Arbeit der Großväter auf dem ehemaligen...

Steinkiste 2 (Quelle: GesundLand Vulkaneifel GmbH)

Steinkiste | Manderscheid

Sammlung eines steinreichen Mannes: Hans Stölben ist ein steinreicher Mann, im wahrsten Sinne des Wortes.

Bodenprofil Kalktertiär (Foto: Daniel Schmidt, Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH)

Bodenprofil Kalktertiär | Gau-Algesheim

Das Bodenprofil ist Teil des geoökologischen Erlebnispfades von Gau-Algesheim. Ein Bodenaufschluss und eine Infotafel informieren über die...

Museum im Winter (Quelle: TI Hachenburg)

Landschaftsmuseum Westerwald | Hachenburg

Herzlich willkommen in acht typischen Gebäuden des Westerwaldes!

 

In reizvoller Parklandschaft am Ortsrand von Hachenburg...

Maarmuseum (Quelle: GesundLand Vulkaneifel GmbH)

Maarmuseum Manderscheid | Manderscheid

Wer träumt nicht davon, einmal wie Jules Verne zum Mittelpunkt der Erde zu reisen? Der Terranaut im Maarmuseum Manderscheid macht es möglich:...

Eifelmuseum 1 (Foto: Stadt Mayen/Seydel, Quelle: Touristinformation Stadt Mayen)

Eifelmuseum - Museumswelten Mayen | Mayen

Eifelmuseum und das "Deutsche Schieferbergwerk" auf der Genovevaburg in Mayen. Das Museum für die Eifel umfasst folgende...

Themenweg Ton (Foto: Verbandsgemeinde Montabaur, Quelle: Tourist-Information Montabaur)

Themenweg Ton | Boden

Der Themenwanderweg Ton mit seinen zwei 11 km langen Wanderstrecken Themenweg Ton Rot und Themenweg Ton Blau gestattet Einblicke in die...

Lavakeller2 (Foto: TI Vulkanregion Laacher See , Quelle: Tourismusverband Vulkanregion Laacher See)

Lavakeller | Mendig

Einzigartig auf der Welt sind die historischen Lavakeller, durch den Lauf der Zeit von Menschenhand entstanden und heute ein unbedingtes Muss für...

Grafenschloß Diez (Quelle: Tourist-Information Diez)

Museum im Grafenschloß | Diez

Die Besucher des Museums im Grafenschloß sind eingeladen zu einem abwechslungsreichen Rundgang durch die Geschichte der Region von der devonischen...

Wallender Born Geysir (Foto: Eifel Tourismus GmbH/D. Ketz, Quelle: GesundLand Vulkaneifel GmbH)

Wallender Born | Wallenborn

Heißer Atem - Tag und Nacht, alle 35 Minuten findet im kleinen Ort Wallenborn ein faszinierendes Schauspiel statt: Alle 35 Minuten spuckt der...

Römischer Steinbruch Kriemhildenstuhl mit Bank (Quelle: Tourist Information Bad Dürkheim)

Kriemhildenstuhl | Bad Dürkheim

Der Kriemhildenstuhl ist ein römischer Steinbruch. Er liegt im Norden von Bad Dürkheim. Man erreicht ihn zu Fuß über die Kastaniendelle oder über...

Terra Vulcania Mitmachstation (Foto: Kappest/Vulkanpark GmbH, Quelle: Touristinformation Stadt Mayen)

Vulkanpark-Erlebniszentrum Grubenfeld - Museumswelten Mayen | Mayen

Was hat der Mensch mit dem vulkanischen Gestein gemacht? Was wusste er damit anzufangen? Wie hat er diesen Stein gewonnen? Und wie hat er ihm...

Aschekelgelvulkan Eppelsberg (Foto: TI Vulkanregion Laacher See , Quelle: Tourismusverband Vulkanregion Laacher See)

Eppelsberg | Nickenich

Im Eppelsberg eröffnet sich durch intensiven Gesteinsabbau ein einzigartiges Fenster in die vulkanische Geschichte der Osteifel. Die...

Gemündener Maar 1 (Quelle: GesundLand Vulkaneifel GmbH)

Gemündener Maar | Daun

Dichter Buchenwald, durch den das gleichmäßige Klopfen von Schwarz- und Grauspechten klingt, bedeckt die steilen Hänge des Gemündener Maars. Der...