Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103-105
56068 Koblenz

Tel. +49 (0) 261/91520-0
Fax +49 (0) 261/91520-40
info@gastlandschaften.de
www.gastlandschaften.de

Newsletter

  • Trifelsmassiv Pfälzer Weinsteig, Pfalz
    Wandern vorbei am Trifelsmassiv auf dem Pfälzer Weinsteig, Pfalz
  • Trifelsmassiv Pfälzer Weinsteig, Pfalz
    Wanderung zum Trifelsmassiv am Pfälzer Weinsteig, Pfalz
  • Wegelnburg im Pfälzer Wald, Pfalz
    Wegelnburg mit Blick auf den Pfälzer Wald, Pfalz
  • Teufelstisch Pfälzer Wald, Pfalz © Georg Knoll für MERIAN / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
    Felsformation Teufelstisch im Pfälzer Wald, Pfalz © Georg Knoll für MERIAN / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
  • Dahner Burgen, Pfalz
    Die Dahner Burgen, Pfalz
  • Hambacher Schloss in Neustadt an der Weinstraße, Pfalz
    Das Hambacher Schloss in Neustadt an der Weinstraße, Pfalz
  • Weinreben bei der Villa Ludgwigshöhe Edenkoben, Pfalz
    "Weinreben-Meer" bei der Villa Ludgwigshöhe in Edenkoben, Pfalz
  • Mandelbäume bei Neustadt, Pfalz
    Rosa blühende Mandelbäume bei Neustadt, Pfalz

Biosphärenreservat Pfälzerwald: Deutsch-französische Freundschaft

Insgesamt befinden sich in Rheinland-Pfalz acht Naturparks. Der Park im Pfälzer Wald wurde bereits 1958 eingerichtet. Damit zählt er zu den ältesten Naturparks in Deutschland. Der Naturpark, der mit einer Fläche von circa 179.000 Hektar auch einer der größten in Deutschland ist, wurde 1992 als Biosphärenreservat Pfälzerwald anerkannt. Dieser Naturraum bildet seit 1998 den deutschen Teil im binationalen Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen.

Zusammengefasst sind in dieser Region die Naturräume des Pfälzerwaldes, dessen Bachtäler sowie die Rebenlandschaft, die sich im Osten an die Deutsche Weinstraße anschließt. Als besonders schützenswert gelten im Biosphärenreservat Pfälzerwald die ausgedehnten Edelkastanien- und Eichenwälder am Fuß der Höhenzüge, während in höheren Lagen Kiefern und andere Nadelhölzer hervorragend gedeihen. Die mittelalterlichen Burgen und die Türme aus Buntsandstein, die auch beklettert werden können, sind sehr sehenswert und sollten Sie daher unbedingt besuchen.

An der Weinstraße sind die Weinbergterrassen, Mandelbäume und Kastanienwälder überaus beliebt. Für Genussurlauber bieten vor allem die zahlreichen Weindörfer in der Region mit dem wärmsten Klima Deutschlands einen besonderen Reiz, durch welches hier sogar Feigen, Kiwis und Zitronen reifen.

Besuchen Sie auch das Biosphärenhaus Pfälzer Wald - dort erfahren Sie auf vier Etagen, wie die Kreisläufe der Natur funktionieren.

Naturparks in Rheinland-Pfalz

Naturparks in Rheinland-Pfalz

Acht Naturparke zählt das Land Rheinland-Pfalz: Naturpark Nassau, Naturpark Pfälzerwald, Naturpark...

Tags: Aktiv & sportlich, Natur, Naturerlebnis