Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Spätgotische Schlosskirche Meisenheim | Meisenheim

Die Schlosskirche, der bedeutendste spätgotische Bau im Nahegebiet, wurde zwischen 1479 und 1504 durch Baumeister Philipp von Gmünd erbaut.

So erreichen Sie uns

Spätgotische Schlosskirche
Amtsgasse
55590 Meisenheim/Glan


E-Mail

Links

Schlosskirche_1 (Quelle: Kur- und Touristinfo Bad Sobernheim) Innenansicht (Quelle: Kur- und Touristinfo Bad Sobernheim) Schlosskirche (Foto: Tourist-Info Meisenheim, Quelle: Kur- und Touristinfo Bad Sobernheim) Heft (Foto: Tourist-Info Meisenheim, Quelle: Kur- und Touristinfo Bad Sobernheim) Buch (Foto: Tourist-Info Meisenheim, Quelle: Kur- und Touristinfo Bad Sobernheim) Orgel CD (Foto: Tourist-Info Meisenheim, Quelle: Kur- und Touristinfo Bad Sobernheim)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular