Soonwaldsteig


Der Soonwaldsteig bietet Wildnis, Stille und Kraftquelle in einem – Wandern im Einklang mit der Natur und mit sich selbst.

Von Kirn im idyllischen Hahnenbachtal verläuft der Weg über waldreiche Quarzitkämme bis ins romantische Rheintal nach Bingen. Stille in abgeschiedenen Wäldern genießen, nur die Natur als Geräuschkulisse, so lässt sich Kraft vom stressigen Alltag tanken.

Auf mehr als 40 km Wegstrecke im Großen Soon und Lützelsoon berührt der Soonwaldsteig (Gesamtstrecke 85 km) keine Siedlung und quert nur kleinere, wenig befahrene Landstraßen; daher sollte der Rucksack gut mit Proviant gefüllt sein. Auf neuen Pfaden erschließen sich schwer zugängliche Wälder und führen zu verborgenen Naturschönheiten.

Eigenschaften des Wegverlaufs

Soonwaldsteig
mittel
25:10 h
83,8 km
2650 m
2770 m

Soonwaldsteig - Etappe 01: Kirn-Bundenbach

mittel

14,8 km

5:00 h
Mittelalterliche Burgen und Zeugnisse des Schieferbergbaus im verträumten Hahnenbachtal.

Soonwaldsteig - Etappe 02: Bundenbach-Simmerbachtal

mittel

13,3 km

4:10 h
Über den Kamm des Lützelsoons, wo sich die Wildkatze auf den Quarzit-Blockschutthalden sonnt.

Soonwaldsteig - Etappe 03: Simmerbachtal-Ellerspring

mittel

14,9 km

4:00 h
Steilaufstieg über Pfade zum Koppenstein und Eintauchen in die Buchenwälder des Großen Soon.

Soonwaldsteig - Etappe 04: Ellerspring-Rheinböllen

leicht

15,8 km

4:00 h
Durch das Quellgebiet des Gräfenbachs zu den Naturwaldreservaten Schwappelbruch und Katzenkopf.

Soonwaldsteig - Etappe 05: Rheinböllen-Jägerhaus

leicht

14,0 km

4:00 h
Im Binger Wald den Blick zum Rhein schweifen lassen und die Gastlichkeit alter Forsthäuser genießen.

Soonwaldsteig - Etappe 06: Jägerhaus-Bingen

leicht

11,9 km

4:00 h
Das tief eingeschnittene Morgenbachtal und der rustikale Eselspfad führen zur ruhigen Seite des…

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz

Rad- und Wandertouren planen

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz hilft Ihnen bei der Suche nach Wander- und Radwegen und erleichtert Ihnen die Planung individueller Touren. Sie können sich hier sowohl Prädikats-Fernwanderwege und prädikatisierte Kurz- und Rundtouren als auch Radfern- und Themenwege aufrufen. Dazu werden Ihnen Streckendetails angezeigt und Sie können die gewünschte Tour als PDF speichern, ausdrucken oder die GPS-Daten herunterladen. In der interaktiven Karte zeigt Ihnen der Tourenplaner nicht nur Touren, sondern auch Sehenswürdigkeiten, Einkehr- und Übernachtungsbetriebe an. Nutzen Sie darüber hinaus den "Community-Bereich" im Tourenplaner, um Wandererlebnisse anderer nachzulesen oder eigene Bewertungen abzugeben.