Rundwanderweg Naturpark Südeifel 43 Körperich/Hüttingen


Das Plätschern von Bächen begleitet uns auf dieser Tour durch die hügelige, offene Landschaft zwischen Körperich, Lahr, Hüttingen und Niedersgegen. Immer wieder bieten sich schöne Blicke über Felder und Wiesen und auf die Dörfer.

In der Talweite des Gaybachs reihen sich die stolzen Schloss- und Hofgüter des fruchtbaren „Goldenen Grunds“ einschließlich des prächtigen Schlosses Kewenig aneinander. Die Wanderung endet wieder in Körperich an Ihrem Ausgangspunkt.  

 

Highlights am Weg

  • Kirche St. Hubertus in Körperich
  • ehemaliger "Eiskeller" bei Körperich
  • Kirche St. Antonius in Hüttingen
  • Schloss Kewenig
  • Schloss- und Hofgüter im "Goldenen Grund" (Hofgut Petry, Schloss "Bouvier", Hofgüter Mertz und Heck)

Eigenschaften des Wegverlaufs

Rundwanderweg Naturpark Südeifel 43 Körperich/Hüttingen
mittel
3:16 h
12,4 km
135 m
139 m



Quelle Eifel Tourismus GmbH · Autor: Natalie Mainz, Felsenland Südeifel Tourismus GmbH

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz

Rad- und Wandertouren planen

Der Tourenplaner Rheinland-Pfalz hilft Ihnen bei der Suche nach Wander- und Radwegen und erleichtert Ihnen die Planung individueller Touren. Sie können sich hier sowohl Prädikats-Fernwanderwege und prädikatisierte Kurz- und Rundtouren als auch Radfern- und Themenwege aufrufen. Dazu werden Ihnen Streckendetails angezeigt und Sie können die gewünschte Tour als PDF speichern, ausdrucken oder die GPS-Daten herunterladen. In der interaktiven Karte zeigt Ihnen der Tourenplaner nicht nur Touren, sondern auch Sehenswürdigkeiten, Einkehr- und Übernachtungsbetriebe an. Nutzen Sie darüber hinaus den "Community-Bereich" im Tourenplaner, um Wandererlebnisse anderer nachzulesen oder eigene Bewertungen abzugeben.