Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Detail-Informationen zu Ihrer Auswahl

Wildenburg Kempfeld | Kempfeld

Die Wildenburg wurde im Mittelalter 1330 von dem Wildgrafen Friedrich von Kyrburg erbaut. Nach einer langen wechselvollen Geschichte von Zerstörung, Wiederaufbau und Besitzerwechsel geht sie im Jahre 1963 in den Besitz des Hunsrückvereins über.

So erreichen Sie uns

Wildenburger Straße
55758 Kempfeld


E-Mail

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet, frei zugänglich. Eintritt frei.

Links

Wildenburg Kempfeld (Quelle: Tourist-Information EdelSteinLand)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular