Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Oppenheimer Kellerlabyrinth | Oppenheim

Mit seinen ausgedehnten Kelleranlagen - entstanden zwischen dem 12. und 17. Jahrhundert - besitzt Oppenheim ein einzigartiges Kulturdenkmal. Zwei Rundwege durch den unterirdischen Stadtkern Oppenheims führen durch Gänge und Keller mit besonderer Atmosphäre. Die ausgedehnten Anlagen waren nicht nur Weinkeller, wie sie aus jedem anderen Weinort bekannt sind, sondern auch Lagerräume für andere Güter. In Oppenheim erstreckt sich ein unübersichtliches System dieser Räume unterhalb der Altstadt mit zahllosen Gängen und miteinander verbundenen Kellern, die teilweise in mehreren Stockwerken übereinander liegen.

 

Führungen:

 

„Kellerlabyrinth I“ (bisheriger Rundgang, Dauer ca. 1 Std.)

Führung bis max. 10 Personen * 70,00 € (inkl. Mwst)

Führung ab 11 Personen bis 20 Personen 130,00 € (inkl. Mwst)

Jede weitere Person bis max. 25 Personen 7,50 € (inkl. Mwst)

Schulklassen 50,00 € (inkl. Mwst)

„Kellerlabyrinth II“ (neuer Rundgang, Dauer ca. 1 Std.), Mindestalter für die Teilnahme 5 Jahre

Bis max. 10 Personen 70,00 € (inkl. Mwst)

Jede weitere Person bis max. 12 Personen 7,50 € (inkl. Mwst)

 

Preise für feste Termine offener Führungen „Kellerlabyrinth I“ oder „Kellerlabyrinth II“

nur mit telefonischer Voranmeldung; Eintrittskarten erhalten Sie direkt vor Ort

Viertelstündig zu den Öffnungszeiten der Touristinfo (s. o.) u. n. V. / bitte telefonisch reservieren

Preis pro Person: Erw. 7,50 € (inkl. Mwst), Kinder bis 4 Jahre frei (nur möglich bei I), Kinder von 5 bis 16 Jahre 4,00 € (inkl. Mwst)

So erreichen Sie uns

Oppenheimer Kellerlabyrinth
Merianstraße 2 a
55276 Oppenheim am Rhein


Tel. (0049) 6133 490919
E-Mailinfo@stadt-oppenheim.de
Internethttps://www.stadt-oppenheim.de/oppenheimer-kellerlabyrinth/

Oppenheimer Kellerlabyrinth Alter Rundgang (Foto: Stadt Oppenheim_www.stadt-oppenheim.de., Quelle: ) Oppenheimer Kellerlabyrinth (Quelle: )
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular