Sekt- und Weingut Wilhelmshof

Siebeldingen · Pfalz

Vielleicht liegt es am weiten Bogen, den die Haardt im Rücken von Siebeldingen beschreibt, dass man auf dem Wilhelmshof etwas sehr Seltenes antrifft: das mutige Bestreben, in allen Disziplinen ganz oben dabei zu sein. Schon vor Jahrzehnten, als „Winzersekt“ noch kein Begriff war, lagen die Roths mit ihren Sekten aus traditioneller Flaschengärung in Blindproben vor Champagner. Das ist bis heute so geblieben; doch auch Weiß- Grau- und Spätburgunder werden inzwischen in verblüffender Regelmäßigkeit mit den höchsten Preisen ausgezeichnet. Nicht zu vergessen der Riesling: Während die Burgunder, liebevoll umhegt, in der Lage Im Sonnenschein aufwachsen (der Name ist ernst gemeint), gedeihen die Rieslinge am besten drüben in der Frankweiler Kalkgrube - eigenständige Beiträge zum hitzigen Diskurs über die Pfälzer Lieblingssorte.

Wer in einer großzügigen Landschaft aufwächst, kann vielleicht nicht anders als selbstbewusst und gastfreundlich sein. Auch das hat Barbara Roth von ihren Eltern übernommen ... und in Thorsten Ochocki den richtigen Partner gefunden, um die Qualitätspioniertaten mit Lust fortzuführen. Trotz unablässiger Prämierungen sind die Winzer vom Wilhelmhof ganz normale Leute geblieben. Feiern Sie doch mal bei der Kulturlese im Wilhelmshof in der Fronleichnamswoche (EndeMai/Anfang Juni) mit und genießen Sie die Atmosphäre im Gut.

Sekt- und Weingut Wilhelmshof


Sekt - und Weingut Wilhelmshof
Queichstrasse 1
76833 Siebeldingen

Web: http://www.wilhelmshof.de
E-Mail: mail@wilhelmshof.de
Tel.: (0049) 6345-919147
Fax: (0049)6345-919148

Öffnungszeiten:

Montag 08:00 - 12:00
13:00 - 18:00
Dienstag 08:00 - 12:00
13:00 - 18:00
Mittwoch 08:00 - 12:00
13:00 - 18:00
Donnerstag 08:00 - 12:00
13:00 - 18:00
Freitag 08:00 - 12:00
13:00 - 18:00
Samstag 09:00 - 16:00