Prümer Land Tour Route 4

Bleialf · Eifel

Bleialf, der bedeutende Marktflecken im Westen des Prümer Landes, erhielt seinen Namen durch die Bergbaugeschichte, die bereits im 16. Jh. im Zusammenhang mit einem Bergwerk urkundlich erwähnt ist. In harter und entbehrungsreicher Arbeit wurde hier Bleierz gefördert. Zeugen dieser Zeit sind noch verschiedene Abraumhalden in der Umgebung, die allerdings nur von kundigen Blicken zu entdecken sind.

 

Sie starten die Wanderung beim Besucherbergwerk Mühlenberger Stollen im Ortsteil Hamburg. Die Gestaltung dieser Anlage wurde in Anlehnung an die historischen Schachtanlagen vorgenommen. In den Monaten Mai bis Oktober werden Führungen an den Wochenenden angeboten

Die etwa 16 km lange Wanderung führt über 12 Stationen. Stationen 1 und 2 – Besucherbergwerk und Lichtloch – sind direkt beim Startplatz zu besichtigen.

Prümer Land Tour Route 4


Tourist-Information Prümer Land
Hahnplatz 1
54595 Prüm

Web: http://www.ferienregion-pruem.de
E-Mail: ti@pruem.de
Tel.: (0049) 6551 505
Fax: (0049) 6551 7640

Öffnungszeiten:

Montag 07:00 - 07:00
Dienstag 07:00 - 07:00
Mittwoch 07:00 - 07:00
Donnerstag 07:00 - 07:00
Freitag 07:00 - 07:00
Samstag 07:00 - 07:00
Sonntag 07:00 - 07:00