Protestantische Kirche St. Andreas Kirchheim

Kirchheim an der Weinstr. · Pfalz

Als einzige Kirche in der Vorderpfalz ist siedem Hl. Andreas geweiht. Seit Mitte des 12. Jahrhunderts ist die Kirche im Besitz der Augustiner von Höningen. In den folgenden Jahrhunderten wurde sie mehrmals umgebaut und erweitert. In der Form der Zwiebelhaube des Rumes ist, wie bei der Martinskirche in Grünstadt, leiningischer Einfluss zu erkennen. Im Inneren gibt es ein spätgotisches Sakramentshäuschen mit dem Wappenschild des Bistums Worms und ein Epitaph der Familien der leiningischen Forstbeamten des Savigny und Bartholomäus.

Protestantische Kirche St. Andreas Kirchheim


Touristinformation Grünstadt-Land
Weinstraße 91b
67278 Bockenheim

E-Mail: touristik@gruenstadt-land.de
Tel.: (0049) 6359 8001 820
Fax: (0049) 6359 8001 812

Seit Mitte des 12. Jahrhunderts ist die Kirche im Besitz der Augustiner von Höningen. In den folgenden Jahrhunderten wurde sie mehrmals umgebaut und erweitert. In der Form der Zwiebelhaube des Turmes ist leiningischer Einfluss zu erkennen. Im Inneren gibt es ein spätgotisches Sakramentshäuschen mit dem Wappenschild des Bistums Worms und ein Epitaph der Familien der leiningischen Forstbeamten de Savigny und Bartholomäus.