Martin-Luther-Haus

Oppenheim · Rheinhessen

Das Martin-Luther-Haus ist das Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Oppenheim und stammt aus dem Jahr 1971. Im Jahr 2013 wurde es generalsaniert. Dort treffen sich Kinder-, Jugendlichen- und Erwachsenengruppen zum Singen, Musizieren, Feiern, Beraten, Lernen, Beten, Basteln und Spielen. Gottesdienste, Klavierkonzerte, Kabarettabende, Ausstellungen, Tagungen, Empfänge und das Gemeindefest füllen das Haus obendrein mit Leben. Der Kellerraum ist als mittelalterliche Schreibstube ausgestattet und führt Kinder und Jugendliche mit einem speziell entwickelten Programm in die Zeit vor der Entstehung der Lutherbibel. Im Jahr des Reformationsgedenkens 2017 wird zusammen mit der katholischen Gemeinde ein Baum im Hof vor dem Haus gepflanzt als Zeichen der Hoffnung auf ein wachsendes und blühendes Miteinander.

Martin-Luther-Haus


Martin-Luther-Haus
Am Markt 10
55276 Oppenheim