Mahnmal und Dokumentationsstelle Bretzenheim

Bretzenheim · Naheland

Das Mahnmal 'Feld des Jammers' an der B 48 zwischen Bretzenheim und Bad Kreuznach ist "Allen in der Gefangenschaft gestorbenen Deutschen Soldaten" gewidmet. Das Mahnmal ist ohne Anmeldung frei zugänglich.
In der Ausstellung "Kriegsgefangenenlager" im Amtshaus - Große Straße 12, 55559 Bretzenheim - werden u.a. Dokumente, Fotos, Zeichnungen und Erlebnisberichte gezeigt.

Öffnungszeiten:
Die Ausstellung ist nur nach telefonischer Terminvereinbarung (auch kurzfristig) für Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Schulen usw. geöffnet.


Eine Terminvereinbarung ist möglich unter der Tel.-Nr. 0671 33245 oder per Email: spietz-w@web.de

Der Eintritt ist frei !

Mahnmal und Dokumentationsstelle Bretzenheim


Ortsgemeinde Bretzenheim
Amtshaus, Große Straße 12
55559 Bretzenheim

Web: http://www.bretzenheim.de
E-Mail: info@bretzenheim.de
Tel.: (0049) 67133347
Fax: (0049) 67144352

Öffnungszeiten: Mahnmal frei zugänglich. Dokumentationszentrum ist nach Vereinbarung geöffnet, bitte melden Sie sich telefonisch an bei Wolfgang Spietz unter Tel. 0671 - 33245 oder per E-Mail: spietz-w@web.de <mailto:spietz-w@web.de>