Lutherkirche

Pirmasens · Pfalz

Die Lutherkirche ist eine evangelische Kirche in Pirmasens. Landgraf Ludwig IX. ließ die Kirche 1757/1758 als Hof- und Garnisonskirche erbauen. 1790 fand er hier seine letzte Ruhestätte. Die heute unter Denkmalschutz stehende Kirche wurde seit 1818 „Untere Kirche“ und ab 1931 „Lutherkirche“ genannt. Heute ist die älteste protestantische Kirche der Stadt Dekanatskirche des evangelischen Kirchenbezirks Pirmasens. Zur Ausstattung gehören ein historisches Altartuch sowie ein Meditationsleuchter, den Erwin Würth aus Petersbächel anfertigte. Über dem Eingang erkennt man das Wappen des Landgrafen, ein Kreuz tragender Turm mit einem Löwen und einem Schwan als Wappentieren.

Lutherkirche


Stadtarchiv Pirmasens
Exerzierplatz 1
66953 Pirmasens

Die Kirche ist täglich geöffnet. Stadtführung mit Schwerpunkt Kirchen von Pirmasens : Tel: 06331 -842299