Limburgbrunnen

Bad Dürkheim · Pfalz

In etwa 70 Meter Tiefe findet sich eine Inschrift, die den Namen „Jacob Lützenburg“ darstellt. Wohl einer der Brunnenbauer.
Die Brunnenfassung des 11. Jahrhunderts wurde bei der Restaurierung nach den alten Vorbildern erneuert und ergänzt. Sie stellt eine Brunnenfassung mit seitlich angebrachten Tränken dar, die mit einem Bogenfries verziert sind.


Limburgbrunnen


Vor der Klosterruine Limburg
67098 Bad Dürkheim

Tel.: (0049) 6322 935130

ganzjährig geöffnet.