Klosterruine Stuben

Bremm · Mosel

Gegenüber von Bremm auf einer Halbinsel befindet sich das ehemalige Kloster Stuben mit seiner eindrucksvollen Kirchenruine. Die Anlage wurde Anfang des 12. Jahrhunderts durch die Augustinerinnen der Abtei Kloster Springiersbach gegründet. Heute stehen nur noch die Außenmauern außer der Westwand. Genutzt wird das Kloster hauptsächlich im Sommer für Open-Air-Veranstaltungen. Besonders beeindruckend ist die Ansicht der Ruinen vom Calmont aus.

Klosterruine Stuben


56814 Bremm