Kirche "St. Anna"

Morbach · Hunsrück

Das Kulturhistorisch wertvollste Stück der Kirche ist das an der Südwand des Langhauses stehende "Rascheit Epitaph" aus dem Jahre 1571. Es stammt vermutlich aus einer frühen Arbeit des kurtrierischen Staatsbildhauers Hans Ruprecht Hoffmann. Erwähnenswert ist,, dass die Seitenaltäre, die Beichtstühle und die vor dem Altar Stehende Kanzel aus der ehemaligen Morbacher Kunstschreinerei und Bildhauerei Mettler stammen.

Kirche "St. Anna"


Platz Pont-sur-Yonne
54497 Morbach

E-Mail: schuh@jakobs-fuchs.de
Tel.: (0049) 6533 2830