Herler Wacken

Herl · Mosel

Nördlich von Herl, leider von Wald fast völlig verdeckt, ist ein quarzitischer Felsenzug herausgewittert, der mit seiner Länge von einigen hundert Metern und seiner wechselnden Höhe bis zu 20 m ein eindrucksvolles Naturdenkmal darstellt. Der Felsen ist stark zerklüftet und weist die verschiedensten Formen auf. Er lädt zu leichten und schwereren Kletterpartien ein. Von seiner Spitze bietet sich ein schöner Rundblick ins Feller Tal. Um ihn zu umwandern benötigt man eine halbe Stunde.


Herler Wacken


Tourist-Information Ruwer
Bahnhofstraße 37a
54317 Kasel

Web: http://www.ruwer.de
E-Mail: touristinfo@ruwer.de
Tel.: (0049) 651 1701818
Fax: (0049) 651 1709403