Galeerenturm

Landau in der Pfalz · Pfalz

Ehemaliger Bergfried und einzig erhaltener Turm der mittelalterlichen Stadtmauer. Ab 1732 diente er als Gefängnis für Militärhäftlinge. Den Namen erhielt der Turm, da die Sträflinge von dort ,,auf die Galeeren" geschickt wurden [No. 162].

Galeerenturm


Galeerenturm
Waffenstraße/ Ecke Burghofgasse
76829 Landau in der Pfalz