Fritz-Wunderlich-Halle

Kusel · Pfalz

Reisen für Alle Barrierefreiheit geprüft Reisen für Alle Menschen mit Gehbehinderung Stufe 2

Namensgeber der Halle war der in Kusel geborene Tenor Fritz Wunderlich.

Veranstaltungsort für Schulveranstaltungen und das gemeinsame Kulturprogramm von Landkreis Kusel, Verbandsgemeinde Kusel und Stadt Kusel.

Die Aula mit Bühne kann für gewerbliche und nichtgewerbliche Veranstaltungen angemietet werden. Kontakt Servicebüro Kultur, Annette Drumm, Telefon 06381/424-271, Fax 06381/424-50271

Fritz-Wunderlich-Halle


Fritz-Wunderlich-Halle
Am Roßberg
66869 Kusel

Web: http://www.landkreis-kusel.de/index.php?id=99
E-Mail: servicebuero-kultur@kv-kus.de
Tel.: (0049) 6381 40360

Barrierefreie Ausstattung

Prüfbericht Reisen für Alle