Feuervogel

Bad Dürkheim · Pfalz

Leid und Elend der Weltkriege müssen Perron besonders stark berührt haben. Seinen Gefühlen verleiht er in mehreren Werken Ausdruck; zum Gedenken, als Mahnung für Frieden und Freiheit in der Welt und nicht zuletzt als Zeichen für den Wiederaufbau der Stadt, schuf der Bildhauer am 18. März 1970 zur 25. Wiederkehr des Bombenangriffes den „Feuervogel“.

Feuervogel


Stadtplatz/Leininger Straße
67098 Bad Dürkheim

Tel.: (0049) 6322 935130

ganzjährig geöffnet.