Dürkheimer Nonnengarten

Bad Dürkheim · Pfalz

Größe: 238,0 ha Untergrund: Sand/Ton Name: Ehemaliges BenediktinerinnenklosterSchönfeld. Böden sind sandig bzw., zum Feuerberg hin, kiesig. Fast durchweg weniger sonnenverwöhnte Nordhang-Lagen in Verbindung mit sandigen, dehr schnell erwärmbaren, relativ trockenen Böden bringen kräftige, gerbstoffreiche, reife Cabernet Rotweine (C. Sauvignon, C. Cubin, C. Dorsa) und Merlot hervor.

Dürkheimer Nonnengarten


Tourist Informaton
Kurbrunnenstr. 14
67098 Bad Dürkheim

Web: www.bad-duerkheim.com
E-Mail: info@bad-duerkheim.de
Tel.: (0049) 6322 935140
Fax: (0049) 6322 935149

Tourist Information Hauptsaison (März bis einschließlich 1. November) Montag-Freitag 9.00 Uhr - 18.00 Uhr Samstag, Sonntag, Feiertag 10.00 Uhr - 14.30 Uhr Am Fasnacht-Dienstag ist die Tourist Information bis 12:00 Uhr geöffnet. Am Wurstmarkt-Montag (Vormarkt) ist die Tourist Information bis 11:00 Uhr geöffnet. Nebensaison (2. November bis einschl. Februar) Montag-Freitag 9.00 Uhr - 17.00 Uhr Wochenende, Feiertage und am 24. und 31.12. geschlossen.