Dreifelder Weiher

Dreifelden · Westerwald

Der Dreifelder Weiher ist mit einer Gesamtfläche von 123 Hektar das größte Gewässer der Westerwälder Seenplatte.
Er erstreckt sich über eine Länge von 2.000 m und ist bis zu 800 m breit. Der Hauptzufluss des Weihers erfolgt durch die Wied, welche etwa 2 km nordöstlich von Linden entspringt.
Die Landschaft um den Dreifelder Weiher bietet dem Urlauber schöne Waldpassagen, herrliche Waldränder, einsame Ufer und tolle Ausblicke.
Ob Schwimmen, Sonnenbaden, Surfen, Rudern oder Tretbootfahren- hier ist für alle Romantiker, Badeurlauber und Wassersportler etwas dabei.
Ein Wanderweg mit 16 Schautafeln erläutern viel Wissenswertes zu Geologie, Flora, Fauna, Land und Leuten.

Dreifelder Weiher


Tourist Information Hachenburger Westerwald
Perlengasse 2
57627 Hachenburg

Web: http://www.hachenburger-westerwald.de
E-Mail: info@hachenburger-westerwald.de
Tel.: (0049) 2662 958339
Fax: (0049) 2662 958357

Öffnungszeiten:

Montag 00:00 - 00:00
Dienstag 00:00 - 00:00
Mittwoch 00:00 - 00:00
Donnerstag 00:00 - 00:00
Freitag 00:00 - 00:00
Samstag 00:00 - 00:00
Sonntag 00:00 - 00:00