Caspar-Olevian – Reformationskämpfer und Überwinder vieler Grenzen

Trier, Stadt Trier · Mosel

Themen: Überwinder von 1. Standesgrenzen: Vom Bäckerssohn zum Studierenden, 2. Sprachgrenzen: Vom Französischen zum Deutschen, 3. Fakultätsgrenzen: Von der Jurisprudenz zur Theologie, 4. Konfessionsgrenzen: Vom Katholizismus zum Protestantismus Laufweg: Ab Geburtshaus, Palaststr. (Kellerbesichtigung), über Hauptmarkt zur Diedrichstr. (Stopp am Haus Massard, wo die 28 Gesandten übernachtet haben), weiter zum Nikolaus-Koch-Platz an die ehemalige Burse, wo Olevian unterrichtet hat, zum Kornmarkt (ehem. Rathaus), wo die Protestanten im 16. Jh. inhaftiert waren. Dauer: ca. 1,5 - 2 Std. Treffpunkt: Geburtshaus Caspar Olevians in der Trierer Grabenstraße am Pranger. Sprache: deutsch. Honorar: € 90,- (Deutsch). Max. Teilnehmerzahl: 30 Personen Buchungskontakt:Trier Tourismus und Marketing GmbH, Stadtführungsabteilung. Telefon: 0651-97808-20 oder -21; e-mail: fuehrungen@trier-info.de

Caspar-Olevian – Reformationskämpfer und Überwinder vieler Grenzen


Simeonstr. 55
54290 Trier

Web: http://www.trier-info.de
E-Mail: info@trier-info.de
Tel.: (0049) 0651 978080