Alter Markt / Löwenbrunnen

Hachenburg · Westerwald

Das einstige Handelszentrum liegt malerisch eingerahmt von prachtvoll restaurierten Fachwerkhäusern im historischen Stadtkern.
Heute bietet der unter Denkmalschutz stehende "Alte Markt" mit seinen zahlreichen kleinen Geschäften und Restaurants den idealen Einstieg, um das pulsierende Leben auf den historischen Plätzen und Gassen kenne zu lernen.

Hier befindet sich auch das älteste steinerne Gasthaus Deutschlands, die "Krone". Das im Renaissancestil von Graf Gerhard II von Sayn erbaute Gebäude ist am Giebel mit einem "Mohrenkopf" verziert. Dieser wies zu jener Zeit das Haus als Fürstenherberge aus und wird bis heute als Talisman angesehen. Doch nicht jedem brachte er Glück, denn im Erkerzimmer des ersten Stocks war der Sitz des Femegerichts (Feme=mittelhochdeutsch für Strafe) Dieses war auch mit dem Recht zur Verhängung der Todesstrafe (Blutbann) ausgestattet...

Heute wachen die Augen des auf dem Marktbrunnen thronenden, zweischwänzigen Löwen über das bunte Treiben auf dem Marktplatz. Der doppelte Schweif des Löwen symbolisiert die Verbindung des Hauses Sayn mit dem Hause Wittgenstein.

Der Alte Markt in seiner jetzigen Form ist im 17. Jh. entstanden.


Alter Markt / Löwenbrunnen


Tourist Information Hachenburger Westerwald
Perlengasse 2
57627 Hachenburg

Web: http://www.hachenburger-westerwald.de
E-Mail: info@hachenburger-westerwald.de
Tel.: (0049) 2662 958339
Fax: (0049) 2662 958357

Öffnungszeiten:

Montag 00:00 - 00:00
Dienstag 00:00 - 00:00
Mittwoch 00:00 - 00:00
Donnerstag 00:00 - 00:00
Freitag 00:00 - 00:00
Samstag 00:00 - 00:00
Sonntag 00:00 - 00:00