Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Wildpark und Greifvogelzoo mit Falknerei | Föckelberg

Ein Anziehungspunkt des 562 m hohen Potzberges ist der Wildpark. Hier tummeln sich auf einer Fläche von 25 Hektar Stein- und Sikawild, Rot-, Dam- und Muffelwild, Wildschweine und Pferde. Eine Flugschau führt Adler, Geier, Milane und Falken vor. Dafür gibt es eine Zuchtstation für Greifvögel. Rundwege erschließen das Gelände.

Neu sind eine Kinderflugshow und eine Flugshow in englischer Sprache (auf Anfrage)

So erreichen Sie uns

Wildpark - Falknerei Potzberg
66887 Föckelberg


Tel. (0049) 6385 6249
E-Mailwildpark@potzberg.de
Internethttp://www.wildpark.potzberg.de

Öffnungszeiten

Der Wildpark Potzberg ist ganzjährig geöffnet.

Von März bis Oktober täglich zwischen 10 und 18 Uhr, im Winter bis 17 Uhr.

In den Wintermonaten kann bei schlechtem Wetter der Park auch

an einzelnen Tagen geschlossen sein.

Sollten Sie trotzdem den Park besuchen wollen, so können Sie

Herrn Schauß unter 0170 2768363 erreichen.

 

Von Ende März bis einschließlich Oktober

( je nach Wetterlage auch bis in den November )

findet täglich um 15 Uhr die Greifvogel-Flugschau statt.

Sie können per E-Mail oder telefonisch Termine vereinbaren.

Links

Flugshow im Wildpark Potzberg (Foto: FVZV Pfälzer Bergland, Fotograf: Karl Hoffmann, Quelle: Fremdenverkehrszweckverband Landkreis Kusel) Seeadler bei der Flugshow (Foto: FVZV Pfälzer Bergland, Fotograf: Karl Hoffmann, Quelle: Fremdenverkehrszweckverband Landkreis Kusel)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular