Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Höhlen und Bergewerke: Rheinland-Pfalz "unter Tage"

Höhlen, Bergwerke, Minen – in Rheinland-Pfalz erwarten Sie mächtige Natur- und Kulturdenkmäler "unter Tage". Geheimnisvoll und eindrücklich machen stillgelegte Minen, ehemalige Bergwerke, gigantische Trass- und Buntsandsteinhöhlen Vergangenes wieder lebendig. Sie wecken Abenteuerlust und führen uns ehrfürchtig vor Augen, wie viel es jenseits des ersten Blickes noch zu entdecken gibt. Seien es die Stollen und Weitungen in der einzigen zur Besichtigung freigegebenen Edelsteinmine Europas, die kilometerlangen Gänge in ehemaligen Silber-, Kupfer- und Erzbergwerken oder die riesigen Kuppelhallen der Pfälzer Buntsandsteinhöhlen – sie alle dokumentieren ein Stück Zeitgeschichte. Sie alle ermöglichen spannende Einblicke in die geologischen Gegebenheiten und fossilen Vorkommen in Rheinland-Pfalz. Bei Besichtigungen und sachkundigen Führungen können Sie sich selbst ein Bild machen. Auch eine Fahrt mit einer Grubenbahn ist eine ganz besondere Erfahrung. Tauchen Sie ein in eine beeindruckende Welt "unter Tage"!

Filter einblenden

65 Ergebnisse, sortiert nach aufsteigend / absteigend

Drachenfels - Westfels (Quelle: Zentrum Pfälzerwald Touristik)

Drachenfels - Drachenhöhle | Neidenfels

Das Felsplateau des Drachenfels besteht aus Buntsandstein und liegt auf etwa 570 Metern Höhe. Das 13 Hektar große Areal ist seit 1972...

Museumslay 2 (Foto: TI Vulkanregion Laacher See , Quelle: Zweckverband Ferienregion Laacher See)

Museumslay | Mendig

Die Museumslay ist ein Freilichtmuseum als Dauerausstellung mit verschiedenen Zeugnissen der schweren Arbeit der Großväter auf dem ehemaligen...

Eiskeller1 (Quelle: TW Gerolsteiner Land Tourismus und Wirtschaftsförderung GmbH)

Eiskeller | Hillesheim

In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde der Stollen in die Buntsandsteinschichten getrieben. Dieser "Eiskeller" diente als Kühlraum...

Buchenlochhöhle (Quelle: TW Gerolsteiner Land Tourismus und Wirtschaftsförderung GmbH)

Mammutjäger und Mühlsteinhöhlen | Gerolstein

Das Programm "Mammutjäger und Mühlensteinhöhlen" ist ein halbtägiges Kinderprogramm im Gerolsteiner Land.

In diesem...

Dachschieferbergwerk Assberg (Quelle: Tourist-Information Hachenburger Westerwald)

Dachschiefergrube "Assberg" | Limbach

Die historische Dachschiefergrube Assberg dürfte die größte und älteste Schiefergrube des Westerwaldes gewesen sein.

Sie besteht aus einem...

Grube Wohlfahrt (Quelle: Nordeifel Tourismus GmbH)

Besucherbergwerk "Grube Wohlfahrt" | Hellenthal

Erleben Sie ganzjährig, an jedem Tag „Die Eifel von unten“! Bei den familienfreundlichen Führungen wird vor allem auf Kinder eingegangen, für die...

Förderturm der Grube Georg (Foto: VG.F., Quelle: Westerwald Gäste-Service e.V.)

Förderturm der Grube Georg | Willroth

Förderturm der "Grube Georg" in Willroth an der historischen Raiffeisenstraße

 

Aufgrund von Sanierungsarbeiten...

Schiefergrube (Quelle: Westerwald Gäste-Service e.V.)

Ehemalige Schiefergrube „Siegfried“ | Grünebach

Die Ortgemeinde Grünebach kann auf eine langjährige Bergbautradition zurückblicken. Noch heute ist der Stolleneingang der Schiefergrube...

Mine 1 (Quelle: Tourist Information EdelSteinLand j.P.d.Ö.R.)

Edelsteinminen im Steinkaulenberg | Idar-Oberstein

Einzige, zu besichtigende Edelsteinmine Europas, Besichtigung unter Tage, Besucherstollen, auf dem Gelände der Edelsteinmine befindet sich ein...

schmittenstollen-Bergwerk (Foto: VG Rüdesheim, Quelle: Naheland-Touristik GmbH)

Schmittenstollen | Feilbingert

Der Lemberg, mit ca. 420 m die höchste Erhebung im Nahetal, beherbergt neben vielen bergbaulichen Besonderheiten ein kulturhistorisches...

Blick aus der Genovevahöhle (Foto: Makro Tom, Quelle: Ferienregion Trierer Land)

Genovevahöhle | Kordel

Die Genovevahöhle liegt südlich von Kordel im schönen Kylltal, gelegen an den Premiumwanderwegen Eifelsteig und Römerpfad.

Weyher_Mariengrotte (Quelle: Tourismusbüro Südliche Weinstrasse Edenkoben e.V.)

Mariengrotte | Weyher in der Pfalz

Die Mariengrotte, auch Weyherer Lourdesgrotte genannt, ist am am Waldrand gelegen.

Brunnenstollen Trippstadt (Foto: Fotoarchiv TI Trippstadt, Quelle: Zentrum Pfälzerwald Touristik)

Brunnenstollen | Trippstadt

Der in den Jahren 1766/67 im Gegenort-Tunne-Verfahren (wie in der Antike) erbaute Tunnel diente der Wasserversorgung des Schlosses und des...

Hexenklamm (Foto: Stadtmarketing Pirmasens/ Harald Kröher, Quelle: Südwestpfalz Touristik e.V.)

Hexenklamm | Pirmasens

Stadtrand von Pirmasens zwischen den Ortsteilen Winzeln, Windsberg und Gersbach liegt die wildromatische Felsenschlucht. Als schönste und größte...

Weitungen Kupferbergwerk Fischbach (Foto: Kupferbergwerk Fischbach, Quelle: Tourist Information EdelSteinLand j.P.d.Ö.R.)

Kupferbergwerk Fischbach | Fischbach

Im Kupferbergwerk, einst eine der wichtigsten Kupferminen Deutschlands, wird der mittelal-terliche Abbau der Erze dargestellt. In bis zu 30 m...

Aschekelgelvulkan Eppelsberg (Foto: TI Vulkanregion Laacher See , Quelle: Zweckverband Ferienregion Laacher See)

Eppelsberg | Nickenich

Im Eppelsberg eröffnet sich durch intensiven Gesteinsabbau ein einzigartiges Fenster in die vulkanische Geschichte der Osteifel. Die...

Drachenfels - Drachenhöhle (Quelle: Tourist Information und Thermalbad Bad Dürkheim)

Drachenfels - Drachenhöhle | Bad Dürkheim

Die Drachenhöhle liegt unter dem Südfels des Drachenfels, mit 571m die höchste Erhebung des nördlichen Pfälzerwaldes. Insgesamt bietet der...

Weiße Grube Imsbach (Quelle: Pfalz.Touristik e.V.)

Bergbauerlebniswelt Imsbach | Imsbach

Zur Bergbauerlebniswelt Imsbach gehören die beiden Besucherbergwerke "Weiße Grube" und "Grube Maria" sowie das Pfälzische...

Schauhöhle "Herbstlabyrinth" (Foto: Schauhöhle "Herbstlabyrinth", Quelle: Westerwald Gäste-Service e.V.)

Schauhöhle Herbstlabyrinth | Breitscheid

Das Herbstlabyrinth gehört mit der Adventhöhle zur einem Höhlensystem mit ausgeprägtem Tropfsteinschmuck und vielen großen Einzelhöhlenräumen und...

Bunker (Foto: TI Vulkanregion Laacher See , Quelle: Zweckverband Ferienregion Laacher See)

Schutzbunker im Lahar | Niederzissen

Der Bunker hatte Platz für 300 bis 400 Personen. Jede Familie bzw. Gruppe hatte ihre eigene Nische. So etwa auch die Nonnen des...

pützlöcher (Foto: Deutsch Luxemburgische Tourist Info, Quelle: Ferienregion Trierer Land)

Römisches Kupferbergwerk (Pützlöcher) | Kordel

Nördlich von Butzweiler finden Sie die sogenannten "Pützlöcher" am Premiumwanderweg Römerpfad. Neun tiefe Schächte bilden Relikte einer...

Eremitenklause beim Hahnweilerhof/Börrstadt (Quelle: Pfalz.Touristik e.V.)

Eremitenklause | Börrstadt

Westlich vom Hahnweilerhof erreicht man in etwa 15 Gehminuten eine in den Fels gehauene ehemalige Eremitenklause. Wahrscheinlich gab es diese...

Besucherbergwerk Herrenberg (Foto: Naheland-Touristik GmbH, Quelle: Naheland-Touristik GmbH)

Besucherbergwerk Herrenberg | Bundenbach

Das Schaubergwerk, einzig in seiner Art, wurde 1975 vom Verein für Fossilienfreunde in mühevoller Kleinarbeit freigelegt und begehbar gemacht. Im...

Eisenerzgrube Nothweiler Dahner Felsenland _ 1 (Quelle: Tourist-Information Dahner Felsenland)

Eisenerzgrube Nothweiler | Nothweiler

Das Besucherbergwerk Eisenerzgrube entführt die Besucher in das Innere der Erde. Man kann dort viel über das Leben und die harte Arbeit der...

Lavakeller2 (Foto: TI Vulkanregion Laacher See , Quelle: Zweckverband Ferienregion Laacher See)

Lavakeller | Mendig

Einzigartig auf der Welt sind die historischen Lavakeller, durch den Lauf der Zeit von Menschenhand entstanden und heute ein unbedingtes Muss für...

Felsformation (Foto: Deutsch Luxemburgisch Tourist Info, Quelle: Ferienregion Trierer Land)

Felsformation | Kordel

Rund um Kordel finden Sie eine Vielzahl von wildromantischen Felsformationen und Höhlen. Besuchen Sie zum Beispiel die Klausenhöhle, die...

Schmittenstollen (Quelle: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH)

Quecksilberbergwerk: Schmittenstollen | Bad Kreuznach

Im Wald zwischen Niederhausen und Feilbingert finden Sie das einzige Quecksilberbergwerk, das in Westeuropa als Besucherbergwerk ausgebaut ist....

Drususbrücke (Quelle: Touristinformation Bingen am Rhein)

Drususbrücke | Bingen am Rhein

Eine der ältesten Steinbrücken in Deutschland , mit Brückenkapelle.

 

Brücken haben im Mündungsgebiet der Nahe eine lange...

Schweinefelsen 4 (Foto: Archiv Tourist Information, Quelle: Zentrum Pfälzerwald Touristik)

Schweinefelsen | Rodalben

Eindrucksvolle Felsformation aus Buntsandstein am Rodalber Felsenwanderweg.

Trasshöhlen Eingang (Foto: Foto Achim Meurer, Quelle: Zweckverband Ferienregion Laacher See)

Trasshöhlen | Burgbrohl

Der Himmel im Brohltal verdunkelte sich, als nur fünf Kilometer entfernt der Laacher-See-Vulkan ausbrach.

 

Ein glühend heißes...