Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Yoga, Wellness & Autogenes Training: Die Welt der Entspannung

Jeder Mensch entspannt anders. Nicht jeder weiß, mit welcher Entspannungstechnik er am besten abschaltet. Wellness und Gesundheit bei der IchZeit, das bedeutet nicht nur Sauna oder Dampfbad, sondern fachlich durchgeführte Entspannungsverfahren wie Yoga oder Autogenes Training. Lesen Sie hier, welche Entspannungstechniken vom Bundesverband der Deutschen Psychologen anerkannt sind, und wie Ihnen diese zur Entspannung verhelfen.

Autogenes Training

Autogenes Training ist ein weltweit wissenschaftlich anerkanntes, auf Autosuggestion basierendes Verfahren zur Tiefenentspannung und Erholung von Körper, Geist und Seele. Als effektivste westliche Entspannungsmethode ist es völlig frei von religiösen Einflüssen. Es befähigt zur sofortigen Selbstruhigstellung in jeder Situation, zur nachhaltigen körperlichen und geistigen Erholung, zur Schmerzbekämpfung und zur Leistungssteigerung und vermindert Stress- und Angstzustände. Durch die Konzentration auf den Körper und die dadurch einsetzende Entspannung lenkt man seine Gedanken weg von Alltagsproblemen, wird ausgeglichener und belastbarer. 

Biofeedback: Rückmeldung von Biosignalen

"Biofeedback" beinhaltet vielfältige Methoden und Therapien und ist deshalb nur ein Sammelbegriff. Ziel aller Biofeedback-Behandlungen ist es, dem Anwender ein Bewusstsein für körperliche Vorgänge zu vermitteln und ihm beizubringen, diese Vorgänge zu beeinflussen. So kann zum Beispiel mittels technischer Hilfsmittel die Höhe des Blutdrucks visualisiert werden. Man kann die Veränderung, welche durch Entspannungsverfahren erreicht wird, auf einem Bildschirm beobachten und dadurch gezielt lernen, welche Methode für den Anwender am besten zur Blutdrucksenkung ist.

Bochumer Gesundheitstraining

Das Bochumer Gesundheitstraining ist ein ganzheitliches Trainingsprogramm zur Stabilisierung der Gesundheit, das 1982 in Bochum entwickelt wurde. Ziel des Trainings ist es, durch eigene Aktivität zur Verbesserung des allgemeinen körperlichen und seelischen Wohlbefindes und damit zur Stärkung des Immunsystems beizutragen.

Hypnose

Hypnose ist ein kommunikatives Verfahren zur Einleitung, Aufrechterhaltung und Beendigung eines Trance-Zustandes, eines Zustandes stark nach innen konzentrierter Aufmerksamkeit. Hypnose kann neben anderen Zwecken auch als Entspannungstechnik genutzt werden.

Multimodale Stresskompetenz

Das Konzept versteht sich als ein ganzheitliches Stressmanagement. Neben Modifizierung kognitiver Bewertungen und Verhalten in Stresssituationen wird auch auf Änderungen des Ernährungsverhaltens und der Bewegungsgewohnheiten eingegangen. Ebenen des biologischen, psychischen und sozialen Systems eines Menschen stehen somit im Mittelpunkt.

Progressive Muskelentspannung

Das Prinzip der progressiven Muskelentspannung (auch: progressive Muskelrelaxation, kurz PMR) nach Edmund Jakobson basiert auf dem bewussten An- und Entspannen bestimmter Muskelgruppen, wodurch ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht wird. Neben der Lockerung schmerzhafter Muskelverspannungen können auch andere Zeichen körperlicher Unruhe oder Erregung reduziert werden, wie beispielsweise Herzklopfen, Schwitzen oder Zittern. 

Qigong

Qigong hat als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zum Ziel, die Lebensenergie des Menschen zu stärken, ihn körperlich und seelisch flexibler zu machen und ihm zu einer gesunden geistigen Verfassung zu verhelfen. Auch das „asiatische Yoga“ genannt, umfasst Qi Gong mit seinem ganzheitlichen Ansatz sowohl gymnastische als auch meditative Elemente. Viele der Atem- und Bewegungsübungen wechseln von Anspannung zu totaler Entspannung, wodurch sich Qi Gong vor allem als Relax-Programm empfiehlt. Es hilft, dauerhaft zu innerer Ruhe und Gelassenheit zu finden, und ist vor allem Menschen mit hohem Blutdruck, Schlafstörungen und Verspannungs-Symptomen zu empfehlen.

Tai Chi

Tai Chi ist ursprünglich eine im Kaiserreich China entwickelte Kampfkunst. In der westlichen Welt betrachtet man Tai Chi immer mehr als gesundheitsfördernde Bewegungslehre, die zudem der Persönlichkeitsentwicklung und der Meditation dient.  Die Lehre des Tai Chi baut auf dem chinesischen Prinzip von Yin und Yang auf. Es soll helfen, Blockaden zu lösen und das innere Gleichgewicht herzustellen. Das besondere Merkmal beim Tai Chi sind die langsamen Bewegungen, die an einen Film unter Zeitlupe erinnern.

Yoga

ist eine alte, indische Philosophie. Das Hauptziel beim Yoga ist es, über eine Fülle an geistigen und körperlichen Übungen den Körper mit Seele und Geist in Einklang zu bringen. Yoga-Übungen haben auf den Körper eine stärkende und auf den Geist  eine entspannende Wirkung. Die Übungen werden praktiziert, um Kraft, Flexibilität, Ausdauer und den Gleichgewichtssinn zu trainieren. Bei korrekter Ausführung ist die gesundheitliche Wirkung des Yogas, welche sich über Jahrhunderte bewährt hat, wissenschaftlich belegt.

  • Hatha Yoga ist in westlichen Ländern die Haupt-Yogaform, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asansas), Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt wird. Die Grundlagen des Yoga werden erlernt, es wirkt entspannend und hilft, Alltagsstress abzubauen.
  • Vinyasa Yoga ist ein dynamischer, vitalisierender Yoga-Stil, in dem die verschiedenen Asanas fliessend ineinander übergehen. Vinyasa ist intensives Yoga, das die Muskulatur kräftigt sowie Ausdauer, Balance und Beweglichkeit fördert. Für alle mit Grundkenntnissen geeignet. 

IchZeit-Momente aus der Community:

IchZeit
I love spa Seid ihr bereit für die zweite Empfehlung aus Rheinland-Pfalz – Die Gastlandschaften? Ich war vor 2 Monaten mit Katja vom WellSpa-Portal im BOLLANTS IM PARK - ROMANTIK HOTEL & VITAL SPA und der Post ist jetzt online:
14. 01. 2016, 11:56

Noch mehr Infos aus der Community

05.07.2016 | 11:24
 @

Tipps&Infos zum Thema Rückenschmerzen und Verspannungen. #infografik #gesundheit #RLPerleben https://t.co/jaFJIBMkdr https://t.co/7YLoD6dL7M

22.06.2016 | 15:09
 @

Bloggerin Stefanie erklärt wichtig Zahngesundheit für das Wohlbefinden ist https://t.co/IWieQEfRhg https://t.co/qm3bp1QLi2

22.06.2016 | 11:30
 @

Entspannen und Wohlfühlen im #Westerwald #zbgrenzau #RLPerleben https://t.co/TagVGVGwes

Noch mehr Infos aus der Community

Wellness und Gesundheitsreisen in Deutschland - Kloster auf Zeit in der Pfalz

IchZeit, das ist Wellness, Entschleunigung, Entspannung und Gesundheits-Urlaub in Deutschland. Ein einzigartiges Zusammenspiel an Natur und Genuss, ...

Noch mehr Infos aus der Community

Pause und sich am AhrSteig entspannen

Pause und sich am AhrSteig entspannen
©IchZeit

In der schönen bunten, herbstlichen Natur die Seele baumeln lassen und sich entpannen. Nähere Infos zu den Themen Wellness und Gesundheit in den Gastlandschaften Rheinland-Pfalz gibt´s unter www.gastlandschaften.de/urlaubsthemen/wellness-gesundheit/ Foto: Dominik Ketz/Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH Impressum: www.gastlandschaften.de/impressum/

Noch mehr Infos aus der Community

IchZeit-BlogIchZeit-Blog

Tipps bei Rückenschmerzen und Verspannungen

Heute sitze ich mal wieder mit Verspannungen im Nacken und Schulterbereich am Schreibtisch. Somit gehöre ich gerade zu 58% deutschen Frauen, denn sie leiden an Schmerzen im Nacken und Schulterbereich. Aber was sind die Ursachen für diese Verspannungen? Und was können wir dagegen tun, um sie zu reduzieren und am besten zu vermeiden? Die...

Noch mehr Infos aus der Community